Neue TomTom GO Serie mit interaktiver Karte und Lifetime TomTom Traffic

TomTom hat das tragbare Navigationsgerät (PND) von Grund auf überarbeitet und setzt einen weiteren Meilenstein in der Autonavigation mit der Vorstellung der neuen TomTom GO Serie. Alle Geräte der neuen Serie verfügen über eine brandneue interaktive Karte mit 3D-Elementen sowie Lifetime TomTom Traffic.

„Früher ging es TomTom bei der Navigation darum, Menschen an unbekannte Ziele zu führen. Heute unterstützen wir Autofahrer mit dem einfachen Zugang zu wichtigen Informationen, um die richtigen Entscheidungen rund um ihre Route zu treffen. Die Produktpalette wurde vollständig überarbeitet, damit ein TomTom Navigationsgerät unentbehrlich für jeden Autofahrer werden soll. Zudem geben wir Autofahrern einen einfachen Zugang zu unserem erstklassigen TomTom Traffic Dienst. So kennen TomTom Kunden weit mehr als bloß die Strecke, die vor ihnen liegt. Das gibt Autofahrern das Gefühl, die volle Kontrolle über ihre Fahrt zu haben.“ 

Vier neue Varianten von TomTom Navigationsgeräten

Die neuen TomTom-Go-Geräte werden in vier verschiedenen Varianten erscheinen. Die Modelle 400 (4-Zoll Display), 500 (5-Zoll Display) und 600 (6-Zoll Display) unterscheiden sich dabei lediglich in der Displaygröße. Das kleinste Modell hat eine Displaydiagonale von 4,3 Zoll, das mittlere fünf Zoll und das größte sechs Zoll. Die Geräte haben Bluetooth integriert, für die TomTom-Verkehrsinformationen nutzt das Navigationsgerät die mobile Internetverbindung des verbundenen Handys.

Zusätzlich erscheint mit dem Modell 6000 noch eine Variante mit integriertem Modem plus SIM. Kauft man das Gerät, kann man diese Internetverbindung für Verkehrsinformationen eine gewisse Zeit nutzen, ab dem ersten oder zweiten Jahr (laut TomTom noch nicht fix) wird dafür eine weitere Gebühr fällig.

Version für Motorradfahrer

Mit TomTom Rider wurde außerdem eine Version für Motorradfahrer vorgestellt. Das Navigationsgerät ist besonders widerstandsfähig und kann auf Wunsch die schönste und kurvenreichsten Strecken berechnen. Über Bluetooth können die Routen außerdem mit Mitfahrern geteilt werden.

Neue Software für TomTom

Das Navigieren durch die Menüs läuft flüssiger ab, als bei früheren TomTom-Geräten. Die Bildschirmtastatur reagiert zufriedenstellend, ganz so flüssig wie man es etwa von Smartphones gewöhnt ist, läuft es allerdings nicht. In Sachen Software setzt TomTom bei den neuen Geräten auf seine neue Engine NavKit. Erstmals wurden dabei auch 3D-Modelle von bekannten Gebäuden integriert, sodass man sich bei der Navigation besser einen Überblick verschaffen kann. Konkurrenten bieten ein derartiges Feature bereits seit längerem an.

Menüführung eines der neuen TomTom Navigationsgeräte

Das Menü des TomTom Navis ist wenn man so sagen darf runderneuert und reduziert. Eine Gewöhnungszeit sollte einkalkuliert werden, gerade wenn Sie noch die alten TomTom-Modelle gewohnt sind.

Im Vergleich zu diesen auch eine zeitgemäßere Routendarstellung. Die Routenführung ist gewohnt gut, die bei der 1000er-TomToms nicht immer stimmige Positionierung scheint der Vergangenheit anzugehören. Zwischen-Stopps lassen sich durch das Aktivieren auf der Karte einfach planen. Das TomTom Go 500 zeigt während der Fahrt im unteren Bildschirmbereich die vorgegebene und (rot) die tatsächliche Geschwindigkeit an. Der Fahrspurassistent wurde ebenfalls überarbeitet und bietet nun bessere Informationen.

Interaktive Karte 

Autofahrer greifen über den hochauflösenden, kapazitiven Touchscreen auf die benötigten Informationen zu. Eine brandneue interaktive Karte reagiert auf Berührung und steuert den Darstellungsmaßstab. Autofahrer können einfach in die Karte hinein und heraus Zoomen und so Orte auf der Karte mit einer Berührung des Touchscreens erkunden. Mit einer einfachen Kartenberührung kann außerdem sofort eine Route ans Ziel geplant werden. Lifetime TomTom Traffic 

Die neue TomTom GO Serie verfügt erstmals über Lifetime TomTom Traffic. Die erstklassigen Verkehrsinformationen von TomTom zeigen genau an, wo Verzögerungen beginnen und enden und helfen Autofahrern so schneller an ihr Ziel zu gelangen. Autofahrer haben die Wahl zwischen zwei Optionen, wie sie sich mit TomTom Traffic verbinden wollen: mit ‚Smartphone connected‘ oder ‚Always connected‘.

Geräte mit ‚Smartphone connected‘ können TomTom Traffic über ein Smartphone empfangen, das via Bluetooth-Tethering mit dem Gerät gekoppelt wird. Dabei nutzt das Navigationsgerät die Datenverbindung des Smartphones, um sich mit TomTom Traffic und anderen Diensten wie z.B. TomTom Radarkameras, zu verbinden.

Geräte mit ‚Always connected‘ bieten den einfachsten Weg, um TomTom Traffic direkt zu empfangen. Dank integrierter Datenanbindung und ohne zusätzliche Kosten für Roaming können Autofahrer jederzeit einfach auf TomTom Traffic und andere Dienste, einschließlich TomTom Radarkameras, zugreifen.

Lebenslange Live-Dienste bzw. Karten-Update

Während der grösste Konkurrent Garmin sich schon vor längerer Zeit vom Konzept der integrierten SIM-Karten für Live-Dienste auf dem Navi verabschiedet hat, hält TomTom auch bei den neuen Go-Navis daran fest zumindest teilweise. Der hervorragende LifeTime-(TomTom-)Traffic erfordert nur ein Minimum an Datenvolumen bei Kopplung mit dem Handy. Bei Google-Maps entsteht, je nach Einstellung, deutlich mehr Traffic. Mitbewerber Garmin fordert für seine Live-Dienste einee jährliche Gebühr.

Fest steht hingegen, dass die neuen Navigationsgeräte alle mit lebenslangen kostenlosen Karten-Updates kommen, bis zu vier Mal im Jahr versorgt TomTom derzeit seine Kunden mit neuen Karten und PoI. Auch der Zugang zu den Live-Diensten wie dem Verkehrsinfo-Service HD Traffic soll bereits im Kaufpreis enthalten sein.

Die neuen 3D-Karten erwecken Gebäude und Sehenswürdigkeiten zum Leben. 

Die neue TomTom GO Modellreihe vereinfacht die TomTom Produktpalette: Kunden wählen ihre bevorzugte Bildschirmgröße zwischen einem 11 cm, 13 cm und 15 cm großem Modell. Anschließend entscheiden sie, wie sie ihre TomTom Verkehrsinformationen erhalten möchten: Entweder über ‚Smartphone connected‘ oder ‚Always connected‘.

Weitere Funktionen der TomTom GO Serie im Überblick:

  • Navigationsleiste zeigt alle wichtigen Verkehrs- und Reiseinformationen präzise an und gibt Auskunft über Radarkameras auf der geplanten Route.
  • Schnellsuche: Dieser Button schlägt Ziele vor, sobald der Fahrer mit der Eingabe beginnt. 
  • My Places: Fahrer können ihre Lieblingsorte auf der Karte ansehen und ihre Karte mit My Places an ihre Wünsche anpassen. Dies vereinfacht es, seine Lieblingsziele zu finden und immer wieder dorthin zu navigieren.
  • Lifetime Maps: Immer mit der aktuellsten Karte fahren und das ein Leben lang. Solange das Produkt unterstützt wird, können Fahrer jährlich vier oder mehr komplette Kartenupdates auf ihr Gerät herunterladen. Autofahrer erhalten alle Updates des Straßennetzwerkes, Adressen und Sonderziele.
  • Radarkameras (Dreimonatige Testversion): Fahrer können dank Benachrichtigungen über Radarkameras auf ihrer Route entspannter unterwegs sein. Die präzisen Warnungen erhöhen die Aufmerksamkeit des Fahrers für Geschwindigkeitsbegrenzungen und helfen, Bußgelder zu vermeiden. Das Smartphone muss kompatibel sein und über einen Datentarif verfügen. Es können zusätzliche Kosten anfallen. Voraussetzung ist eine bestehende Verbindung zum Datennetz des Telekommunikationsanbieters.

Fazit: Jedes dieser neuen TomTom Modelle erfüllt ganz bestimmte Funktionen, die jeden vor dem Kauf klar sein sollten. Es kommt sehr darauf an welche Ansprüche man ein Navigationsgerät von TomTom in dieser Preisklasse stellt, um damit zufrieden zu sein. Die Weiterentwicklung von Navigationsgeräten sollte genau in Richtung mit dem Schwerpunkt Navigation gehen.

AngebotBestseller Nr. 1
TomTom GO Basic Pkw-Navi (5 Zoll mit Updates über WiFi, TomTom Road Trips, Lebenslang Karten-Updates, Lebenslang via Smartphone)
  • Konnektivität: Das TomTom GO Basic verbindet sich nahtlos mit Ihrem Smartphone und kann einfach über das integrierte Wi-Fi aktualisiert werden
  • TomTom Road Trips: Entdecken Sie die schönsten Strecken der Welt, passen Sie sie individuell an und lassen Sie sich entspannt zum Ziel leiten
  • Updates über Wi-Fi: Erhalten Sie die aktuellsten Karten und Software für Ihr TomTom GO Basic über das integrierte Wi-Fi. Kein Computer erforderlich
  • Lebenslang Karten-Updates: Wir veröffentlichen jede Saison neue Karten - diese beinhalten Straßenänderungen und geänderte Geschwindigkeitsbegrenzungen. Laden Sie diese Updates während der Lebensdauer Ihres Geräts einfach kostenlos über Wi-Fi herunter
  • Lebenslang TomTom Traffic: Dank der unglaublich genauen Verkehrsinformationen kann Ihr TomTom GO Basic Routen clever anhand der Verkehrssituation planen
AngebotBestseller Nr. 2
TomTom GO Basic Pkw-Navi (6 Zoll mit Updates über WiFi, TomTom Road Trips, Lebenslang Karten-Updates, Lebenslang via Smartphone)
  • Konnektivität: Das TomTom GO Basic verbindet sich nahtlos mit Ihrem Smartphone und kann einfach über das integrierte Wi-Fi aktualisiert werden
  • TomTom Road Trips: Entdecken Sie die schönsten Strecken der Welt, passen Sie sie individuell an und lassen Sie sich entspannt zum Ziel leiten
  • Updates über Wi-Fi: Erhalten Sie die aktuellsten Karten und Software für Ihr TomTom GO Basic über das integrierte Wi-Fi. Kein Computer erforderlich
  • Lebenslang Karten-Updates: Wir veröffentlichen jede Saison neue Karten - diese beinhalten Straßenänderungen und geänderte Geschwindigkeitsbegrenzungen. Laden Sie diese Updates während der Lebensdauer Ihres Geräts einfach kostenlos über Wi-Fi herunter
  • Lebenslang TomTom Traffic: Dank der unglaublich genauen Verkehrsinformationen kann Ihr TomTom GO Basic Routen clever anhand der Verkehrssituation planen
AngebotBestseller Nr. 3
TomTom GO 520 Pkw-Navi (5 Zoll mit Updates über Wi-Fi, Lebenslang Traffic via Smartphone, Weltkarten, Freisprechen)
  • Die Aktualisierung Ihres Navis war nie einfacher: Erhalten Sie die Karten und aktuellste Software für Ihr TomTom GO über das integrierte Wi-Fi. Es ist kein Computer erforderlich!
  • Bleiben Sie während der Fahrt verbunden ohne Ablenkung vom Verkehr: Ihr TomTom GO kann Ihnen Textnachrichten von Ihrem Telefon vorlesen - Ihre Hände bleiben am Lenkrad und Ihr Blick auf der Straße
  • Aktivieren und sprechen Sie mit Siri oder Google: Sie erhalten direkten Zugriff auf Ihren persönlichen Smartphone-Assistenten und Ihr Telefon kann sicher verstaut in der Tasche bleiben
  • Profitieren Sie während der Fahrt von der leistungsstarken Freisprechfunktion: Ihr TomTom GO wurde für erstklassiges Freisprechen im Auto entwickelt. Einfach mit dem Telefon verbinden
  • Lieferumfang: GO 520, Aktive Magnethalterung, Auto-Ladegerät, USB-Kabel, Dokumentation
AngebotBestseller Nr. 4
TomTom GO Essential Pkw-Navi (6 Zoll, mit Freisprechen, Updates über Wi-Fi, Lebenslang Traffic via Smartphone und Karten von Europa, Smartphone-Benachrichtigungen, kapazitivem Display, TMC)
  • Freisprechen: Ihr TomTom GO Essential wurde speziell für hochwertiges Freisprechen im Auto entwickelt. Verbinden Sie einfach Ihr Smartphone mit dem TomTom GO Essential
  • Updates über Wi-Fi: Erhalten Sie die aktuellsten Karten und Software für Ihr TomTom GO Essential über das eingebaute Wi-Fi. Kein Computer erforderlich
  • Lebenslang TomTom Traffic und TMC: Dank der unglaublich genauen TomTom Verkehrsinformationen kann Ihr TomTom GO Essential Routen clever anhand der Verkehrssituation planen. Zusätzlich mit TMC Traffic
  • Lebenslang Karten-Updates (Europa): Laden Sie während der gesamten Lebensdauer Ihres GO Essential kostenlos Karten-Updates mit den aktuellsten Straßenänderungen herunter
  • Smartphone-Benachrichtigungen: Ihr TomTom GO Essential kann Nachrichten von Ihrem Smartphone vorlesen - so bleiben Ihre Hände am Lenkrad und Ihr Blick auf der Straße
AngebotBestseller Nr. 5
TomTom GO 6200 4PL60 4PL6.001.00 Pkw-Navi (6 Zoll mit Updates über Wi-Fi, Lebenslang Traffic via SIM-Karte, Weltkarten, Freisprechen)
  • Die Aktualisierung Ihres Navis war nie einfacher: Erhalten Sie die Karten und aktuellste Software für Ihr TomTom GO über das integrierte Wi-Fi. Es ist kein Computer erforderlich!
  • Bleiben Sie während der Fahrt verbunden ohne Ablenkung vom Verkehr: Ihr TomTom Go kann Ihnen Textnachrichten von Ihrem Telefon vorlesen - Ihre Hände bleiben am Lenkrad und Ihr Blick auf der Straße
  • Aktivieren und sprechen Sie mit Siri oder Google: Sie erhalten direkten Zugriff auf Ihren persönlichen Smartphone-Assistenten und Ihr Telefon kann sicher verstaut in der Tasche bleiben
  • Profitieren Sie während der Fahrt von der leistungsstarken Freisprechfunktion: Ihr TomTom GO wurde für erstklassiges Freisprechen im Auto entwickelt. Einfach mit dem Telefon verbinden
  • Lieferumfang: GO 6200, Aktive Magnethalterung, Auto-Ladegerät, USB-Kabel, Dokumentation

Letzte Aktualisierung am 15.07.2019 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*