Fast jedes Auto ist heute mit einem Navigationssystem ausgestattet. Ob serienmäßig oder als Nachrüstgerät mit Saugnapf. Eine gute Positionierung stellt Ihre Sicherheit im Auto fest.

Der Einbau eines Navigationsgerätes ist heute in faste jeden PKW ein Standard Ausrüstungsgegenstand geworden. Ausschließlich mit Saugnapfhalterung sind die meisten mobilen Navigationsgeräte von Frontscheiben anzutreffen. Aber viele Positionen von Navis geben auch einige Rätsel auf. Wo ist aber die richtige Position von solch einem Navigationsgerät? Einige Unfälle sind auf Unachtsamkeit und falsche Positionierung zurückzuführen.

Position der Halterung (mittig)

Eine falsche Positionierung der Halterung kann die Sicht des Fahrers einschränken. Auf der anderen Seite muss die Position so gewählt werden, das eine leichte Bedienung möglich ist. Zu beachten bei der Positionierung der Halterung ist auch die Blendung des Displays, somit sollten Sie das Anbringen des Navis an der Scheibe nicht unbedingt in der Garage oder Carport unternehmen.

Großes Auto versus kleines Auto

Bei Großraum-Limousinen, wie zum Beispiel Vans, sollte das Navigationssystem im linken dreieckigen Zwischenfenster vorne seitlich montiert werden. Dadurch hat der Fahrer freie Sicht und ein Position für gute Sicht- und Lesbarkeit des Displays Bei Autos mit normaler und geringerer Größe, ist das Navigationssystem meistens im unteren Bereich der Windschutzscheibe mittig unterhalb des inneren Rückspiegels platziert.

Wie Sie einem Crash vorbeugen

Kein Navigationsgeräte in den Bereich von Airbags anbringen! Mit dem Auslösen von Airbags fliegen diese Navis wie Geschosse durch den PKW, was zu weiteren schweren Verletzungen führen kann.

Integrierter Blendschutz ist auch sehr wichtig. Der Kontrast stellt sich automatisch bei den meisten Navigationsgeräten ein. Eine zusätzliche Abdunkelungsfunktion bei Nachtfahrten schont Ihre Augen und verhindert Ermüdungserscheinungen. Der Vorteil großer Displays, ist das mühelosen Erkennen des Kartenmaterials, was die Augen während der Fahrt schont.

Die Position kurz über den Armaturenbrett hat den Vorteil, das Sie den Kopf leicht nach unten neigen, um das Navi zu Bedienen oder abzulesen. Das ist die ergonomisch optimale Position. Smartphone als Navigationsgerät sind technisch zwar up to date, dafür teurer als der mobile Lotse. Nur bei den Halterungen für ein Smartphone sollte vor dem Kauf genau überlegt werden, wo es positioniert werden kann/muss.

Wie sieht es mit bereits eingebauten Navigationssystemen aus?

Fest eingebaute Navigationsgeräte bieten Auto-Hersteller heute meist zum eigentlichen Audio-System mit an. Nur ein Problem haben die anfangs auf den neusten Stand befindlichen festeingebauten Navigationsgeräte, ihr Kartenmaterial können nur gegen Entgelt aktualisiert werden. Positiv zu nennen, die Position dieser Navigationsgeräte ist vom Hersteller optimal und dazu sicher vergeben. Mobile Navis lassen sich dagegen via PC ob Software als auch das Kartenmaterial dazu noch kostenlos aktualisieren.

Bestseller Nr. 1
TOUTBIEN Halterung für Navigationsgeräte, Armaturenbrett/Windschutzscheibe Autohalterung Halterung Frontscheibe mit Saugfuß für GPS Navigation mit 4 Löchern auf der Rückseite
  • 【Frei einstellbar】 Die Saugnapfhalterung von TOUTBIEN wird mit einem Verlängerungsteleskoparm geliefert, der um 210 ° verstellbar ist. Sie können den teleskopischen Schwenkknopf abschrauben, um den Arm auf die gewünschte Länge auszufahren und den Winkel für eine optimale Sicht und eine einfachere Verwendung einzustellen
  • 【Breite Kompatibilität】Geeignet für die meisten 7/9 Zoll Navigationen mit 4 Löchern auf der Rückseite. Bitte überprüfen Sie vor dem Kauf, ob die Größe der Halterung Ihrer Navigation entspricht
  • 【Superstarke Adsorption】 Die Saugnapfhalterung von TOUTBIEN hat eine erstklassige Haftung. Das Gel auf dem Saugnapfboden ist abwaschbar. Durch Spülen und Lufttrocknen des Saugnapfs nach längerem Gebrauch kann seine Klebrigkeit wiederhergestellt werden
  • 【Einfach zu installieren】Reinigen Sie das Armaturenbrett / die Windschutzscheibe und ziehen Sie die Schutzfolie von der Unterseite des Saugnapfes ab. Drücken Sie den Saugnapf auf eine saubere und glatte Oberfläche, um Luft zu entfernen. Ziehen Sie die Verriegelungsschnalle nach unten
  • 【Mehrere Montagemöglichkeiten】 TOUTBIEN Saugnapf kann an Windschutzscheibe, Armaturenbrett und Schreibtisch angebracht werden. Daher können Sie es im Auto, zu Hause oder im Büro verwenden. Durch Spülen und Lufttrocknen des Saugnapfs nach längerem Gebrauch kann seine Klebrigkeit wiederhergestellt werden
Bestseller Nr. 2
Aonerex Halterung für Navigationsgeräte, Armaturenbrett/Windschutzscheibe Autohalterung Halterung Frontscheibe mit Saugfuß für 7 Zoll GPS Navigation
  • 【Breite Kompatibilität】Geeignet für die meisten 7 Zoll Navigationen mit 4 Löchern auf der Rückseite. Bitte überprüfen Sie vor dem Kauf, ob die Größe der Halterung Ihrer Navigation entspricht
  • 【Großer Saugnapf】Der Durchmesser des Saugnapfes beträgt 70 mm und die große Größe sorgt für eine stärkere Adsorption. Nicht an Orten mit Öl, Rauheit, Staub oder Schmutz verwenden, da dies die Leistung beeinträchtigen kann
  • 【Einstellbarer Winkel】Einstellbare Schrauben sind an zwei Stellen an der Halterung angebracht. Sie können den Winkel an Ihre Bedürfnisse anpassen, um den am besten geeigneten Winkel für sicheres Fahren zu finden
  • 【Einfach zu installieren】Drücken Sie den Saugnapf auf eine saubere und glatte Oberfläche, um Luft zu entfernen. Ziehen Sie die Verriegelungsschnalle nach unten. Sie können die angebrachte Oberfläche fest ansaugen
  • 【100% risikofreier Kauf】Von der Verwendung hochwertiger Materialien bis hin zur Verwendung modernster Autohalterungen unternehmen wir die richtigen Schritte, um sicherzustellen, dass Sie das Beste erhalten. Wir bieten eine 100% ige Kundenzufriedenheitsgarantie, damit Sie wissen, dass Sie genau das bekommen, wofür Sie bezahlen!
Bestseller Nr. 3
Lescars Gerätehalterung: Universal-Mobilgeräte-Halterung für Armaturenbrett, bis 13,5 cm Breite (Navi Halterung Armaturenbrett, Handyhalter Armaturenbrett, Navigationsgeräte)
  • Extrastabil & robust • Für alle Mobilgeräte bis 13,5 cm Breite • Rutschfeste Auflagefläche • Für jede Armaturenbrett-Oberfläche geeignet
  • Klemm-Halterung für Smartphone, Tablet-PC, Navi u.v.m. bis 13,5 cm Breite (ca. 8") • Kompakte Maße: ca. 143 x 62 x 184 mm, Gewicht: 700 g
  • Gummierte Krokodilklemme: bewahrt eingeklemmte Geräte vor Kratzern und Beschädigungen
  • Sicherer Halt dank rutschfester Unterseite*, zusätzliche Stabilität über selbstklebendes Gelpad
  • * Nur für glatte, nicht abfallende Armaturenbretter geeignet.. Handyhalter Armaturenbrett - Außerdem relevant oder passend zu: Navigationsgeräte, universelle fürs, Navigation, Klammern, Halter, Tomtom, Auto, iPad, Kfz • Der Statt-Preis von EUR 39,90 entspricht dem ehem. empf. VK des Lieferanten.
Bestseller Nr. 4
DigiCharge KFZ Armaturenbrett-Halterung für Navigationsgeräte Autokamera Mobiltelefon für Garmin Tomtom Mio Navman Nextbase iPhone Samsung Galaxy Smart Phone Mobile Gopro GPS Navi Dash Cam
  • Hochwertige Herstellung
  • Anti-Rutsch-Basis für sicheren Halt
  • Smooth Mount Pad Geeignet für jede Saughalterung
  • Gewichteter Sitzsack hört auf, an Ecken zu gleiten - ermöglicht Ihnen, Ihr Navigationsgerät anzubringen, ohne Sagen-Ring auf Windschutzscheibe zu verlassen
  • Verwendbar für: TomTom Go Classic 5’’ 6’’ Go Discover 5’’ 6’’ 7’’ Essential 5’’ 6’’ Basic 5’’ 6’’ 6250 6200 620 61 5200 520 51 Via 53 52 Start 42 Garmin Nuvi 57 58 Drive 51 50 61 60 Drivesmart Driveluxe Driveluxe 70 Dezl LGV700 LGV800 Camper 780 890 785 770 760 660 Mio Moov Spirit Cruiser Smasung Galaxy J3 A9 Pro S7 S6 Apple iPhone 12 11 10 Dash Kamera Nextbase 512GW 412GW 312gw 212 101 Mivue Garmin Dashcam Pro Virb Apeman nikon kitvision kodak Go Pro Hero9 Hero8 Hero7 Hero 9 8 7 6 5 4 3 2 1

Letzte Aktualisierung am 19.02.2024 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API/ Beim Kauf über einen dieser Links erhalte ich eine kleine Vergütung. Damit ich weiter Navigationsgeräte testen und tolle Inhalte schreiben kann, bin ich für jede Einnahme dankbar.

Neueste Navi Test Artikel