Diese Navigationsgeräte sind schwer gefragt- Mobile Navis unter 300 Euro

Auch Smartphones und Tablets bieten inzwischen brauchbare Navigationsprogramme, doch auf das mobile Navigationsgerät wollen viele Autofahrer dann doch nicht verzichten.

Den Weg in den Ferienstau finden viele Autofahrer auch ohne fremde Hilfe. Doch spätestens wenn es runter von der Autobahn geht und man sich auf Landstraßen und Feldwegen in Richtung Urlaubsziel durchkämpfen muss, ist es doch schön, wenn man ein zuverlässiges Navigationsgerät an Bord hat.

Fünf Zoll sind Standard im Navigations-Geschäft

An der Spitze des Vergleichs steht das Navigationsgerät Becker Ready 50 LMU. Für rund 138 Euro erhalten Kunden einen schlauen Lotsen mit vielen Features. Die Strecken werden auf einem Fünf-Zoll-Touchdisplay und mit 480 x 272 Pixeln angezeigt, neben dem klassischen 2D steht auch eine 3D-Ansicht zur Verfügung. Eine Europakarte ist vorinstalliert und kann kostenlos auf den neuesten Stand gebracht werden, die Informationen über aktuelle Blitzerstandorte kosten extra. Aber Vorsicht, deren Nutzung wird mit einem Bußgeld bestraft. Zu den weiteren Funktionen zählen ein Fahrspurassistent, Text-to-Speech und ein Geschwindigkeitswarner.

Auf Rang zwei hat es das Garmin nüvi 3597 LMT geschafft. Preislich liegt es mit gut 280 Euro schon im Premium-Bereich und dort ist es auch leistungsmäßig angesiedelt. Kartenupdates erscheinen vier Mal im Jahr und sind kostenfrei. Dazu gibt es ein fünf Zoll großes Touchdisplay mit einer gestochen scharfen Auflösung von 800 x 480 Pixeln. Garmin-exklusiv sind die photorealistischen Kreuzungsansichten, wobei das Navigationsgerät die Darstellungsform selbständig an die jeweilige Situation anpasst. Weitere Extras des eleganten Garmin-Flaggschiffs: eine sehr gut funktionierende Sprachsteuerung und eine Bluetooth-Freisprechanlage, ein aktiver Fahrspurassistent, Taschen- und Währungsrechner, eine Weltzeituhr und Freisprechoption. Alle Wünsche erfüllt das Spitzenmodell aber nicht: Einige Nutzer kritisieren die mangelnde Einstellung einer Toleranzgrenze für die Geschwindigkeitsüberschreitung.

Tägliche Updates

Es folgt das TomTom Via 135M Europe Traffic inklusive Lifetime Update. Wie der Name schon sagt, sind auch hier lebenslange Kartenupdates garantiert. Das Kartenmaterial umfasst neben dem klassischen Europapaket auch Griechenland und die gesamte Türkei. Außerdem verspricht der Hersteller tägliche Live-Updates durch die sogenannte TomTom Map Share-Community, an der sich 21 Millionen Autofahrer beteiligen. Auch hier findet man das übliche 5-Zoll-Display mit 480 x 272 Pixeln. Das Tom Tom kommt ohne viele Extras aus, aber die üblichen Funktionen wie Fahrspurassistent, Freisprecheinrichtung oder Radarwarner sind mit an Bord.

Platz vier erreicht das Garmin nüvi 2595 LMT. Die verbaute Hardware ist bei dem Modell aus 2011 zwar nicht mehr ganz auf dem neuesten Stand, doch dafür trumpft das Navigationsgerät mit zahlreichen Optionen auf. Im Vergleich zum großen Bruder 3597 verfügt es über eine geringere Auflösung mit 480 x 272 Pixeln, die in der Klasse aber Standard ist. Der 5-Zoller bietet neben einem integrierten MP3-Player außerdem eine Freisprechfunktion, Bluetooth sowie ein kostenloses Kartenupdate.

Die Top-Fünf-Liste schließt mit dem TomTom Start 25 Central Europe Traffic. Auch hier bildet der 5-Zoll-Touchscreen 480 x 272 Pixel ab. Das Navigationsgerät unterstützt Karten aus insgesamt 19 zentraleuropäischen Ländern und mittels IQ Routes wird die Strecke regelmäßig neu berechnet. So gibt der Lotse stets den exakten Ankunftszeitpunkt an. Vor Staus warnt wiederum der TMC-Empfänger. Ein Parkplatzassistent hilft dabei, schnell einen freien Abstellplatz zu finden.

Kartenansicht selbst gestalten

Die zweite Hälfte der Navigationsgeräte-Top-Ten beginnt mit dem kompakten Garmin nüvi 2495 LMT . Für rund 140 Euro bekommt man ein 4,3 Zoll-Gerät mit einer Auflösung von 480 x 272 Pixeln. User haben die Möglichkeit, die Kartenansicht manuell und nach ihren Farbvorlieben zu gestalten. Darüber hinaus hilft die PhotoReal 3D-Kreuzungsansicht, unübersehbare Verkehrsstellen zu meistern. Wie bei allen bisherigen Modellen gewährt der Hersteller auch bei diesem ein lebenslanges und kostenloses Kartenupdate. Laut Garmin beträgt die Akkulaufzeit 2,5 Stunden.

Mit dem TomTom Start 60M Europe Traffic inklusive Lifetime Update folgt das erste und einzige ein Sechs-Zoll-Gerät im Ranking. Der große Touch-Bildschirm gewährt einen guten Überblick und erleichtert das Bedienen per Hand. Die Auflösung des Displays liegt bei 800 x 600 Pixeln. Für alle, die es etwas größer mögen, dürfte diese Version interessant sein, mit seiner einfachen Bedienung ist es auch für Einsteiger gut geeignet. TomToms Start 60M Europe Traffic misst 165 x 105 x 24 Millimeter und wiegt 236 Gramm.

Ein immer noch solides Navigationsgerät ist das Garmin nüvi 2545LMT , das Anfang 2012 auf den Markt kam. 22 Karten, 3D-Ansichten, kostenlose Kartenaktualisierungen und über 200.000 Fahrspurassistenten gehören zu den Merkmalen dieses intelligenten Lotsen. Der Bildschirm mit seinen 4,3 Zoll dagegen fällt verhältnismäßig klein aus. Dafür befindet sich der TLC-Empfänger im Ladekabel und muss nicht separat angeschlossen werden.

Becker mit Sprachsteuerung und Navigon ?

Beckers Professional 50 ist das Flaggschiff des deutschen Herstellers und kommt mit vielen nützlichen Features daher. Der 5-Zoller birgt nicht nur Kartenmaterial für 44 Länder, sondern außerdem kostenlose Updates, den Premium-Verkehrsdienst für Europa TMC Pro und Adresseingabe per Spracherkennung. Mit dem SituationScan liefert das Navigationsgerät Becker professional 50 einen schlauen Assistenten, der unerwartete Verzögerungen erkennt und per Knopfdruck eine Umfahrung berechnen kann.

Den Abschluss macht das Navigon 92 plus . Zwar gehört das Modell nicht mehr zu den aktuellsten, trotzdem kann es gut mit der Konkurrenz mithalten. Seit 2011 ist es sich im Handel und gehört nach wie vor zu den beliebtesten Modellen. Das könnte auch an der edlen Optik liegen: Das Gehäuse kommt in gebürstetem Aluminium, das 5-Zoll-Display ist aus Echtglas. Im Inneren steckt ein großes Kartenpaket für 44 Länder und die intuitive Software. Dazu gibt es Text-to-Speech und TMC. Der große Nachteil: Kartenupdates sind kostenpflichtig.

Bestseller Nr. 1
TomTom Navigationsgerät Start 62 (6 Zoll, Karten-Updates Europa, Fahrspurassistent, TMC, umkehrbare Halterung)
  • TomTom EU-Karten Updates: Laden Sie Karten Updates ohne zusätzliche Kosten mit den neuesten Straßenänderungen herunter
  • Fahrspurassistent: Ihr TomTom START-Navi markiert bei Bedarf deutlich die richtige Fahrspur
  • Software-Updates ohne zusätzliche Kosten: Stellen Sie regelmäßig eine Verbindung mit dem Computer her, um Software Updates einschließlich neuer Funktionen und Verbesserungen zu erhalten
  • Widerstandsfähiger, langlebiger Touchscreen: Die resistive Display-Technologie Ihres TomTom Start GPS-Navis bietet Ihnen eine schnelle, klare und zuverlässige Anzeige Ihrer Route
AngebotBestseller Nr. 2
TomTom Navigationsgerät Via 62 (6 Zoll, Stauvermeidung dank TomTom Traffic, Karten-Updates Europa, Freisprechen, Sprachsteuerung, Fahrspurassistent)
  • TomTom Traffic: Dank der unglaublich genauen Verkehrsinformationen kann Ihr TomTom VIA-Navi Routen clever anhand der Verkehrssituation planen
  • TomTom Karten-Updates für Europa: Laden Sie Karten-Updates ohne zusätzliche Kosten mit den neuesten Straßenänderungen herunter
  • Smartphone Connected: Sie aktivieren TomTom Traffic und MyDrive, indem Sie sich über Bluetooth mit Ihrem Smartphone verbinden
  • Freisprechen: Sie können eingehende Anrufe über Ihr TomTom VIA-Navi mithilfe von Bluetooth sehen und annehmen
  • Widerstandsfähiger, langlebiger Touchscreen: Die resistive Display-Technologie Ihres TomTom VIA GPS-Navis bietet Ihnen eine schnelle, klare und zuverlässige Anzeige Ihrer Route
Bestseller Nr. 4
Jimwey Navigationsgerät für Auto LKW Navigation 7 Zoll Navi 16GB Navigationssystem Lebenslang Kostenloses Kartenupdate mit POI Blitzerwarnung Sprachführung Fahrspurassistent 52 Europa UK 2020 Karte
  • Einfache Inbetriebnahme: Fahrzeug-Modalität von LKW, PKW, Bus, Taxi, Fußgänger, Fahrrad oder Notfall auf Navigationsgerät auswählen, danach Adresse, Koordinate oder Sonderziel eingeben und einfach losgehen. Keine Internet erfordlich. Mit dem Fahrspurassistent erkennen Sie die schnelle, Kurze, grüne Route leichter.
  • Verständliche Sprachangabe: Das Navigationsgerät für Auto LKW unterstützt die Sprachführung in 33 Sprachen, die es verwendbar außerhalb Deutschland macht. Sie werden vor Standblitzer, Geschwindigkeitsüberschreitung, Kurve, Kreuzung und Spur gewarnt. Sicheres Fahren ist das Wichtigste!
  • Kostenloser Kartenupdateservice: Mit installierter Software einfach offline zu navigieren. Die Navigation bietet Ihnen 2020 neueste Karte mit 2D/3D Darstellung für 52 Europa UK Länder an. Man erhält noch lebenslange kostenlose Karte Updates. Angabe wie verbleibende Distanz, geschätzte Ankunftszeit und aktuelles Tempo werden während der Fahrt angezeigt.
  • Multifunktionales Navi: Jimwey Navigation für Auto LKW ist mit 7 Zoll Touchscreen, 16GB Speicher und 2100mAh Akku ausgestattet. Sehr starke Leistung! Es ist ja nicht nur Navigationsgerät, auch E-Buch, Player für Musik, Video und Foto, FM Transmitter installiert. Die Anweisungen des Navis wird über FM an das Autoradio gesendet.
  • Was Sie erhalten: In Verpackung enthaltet man ein GPS Navi für Auto LKW, ein Mini USB Ladekabel, Halterung mit Saugnapf, ein Zigarettenanzünder Ladekabel und deutsche Anleitung. Wir schlagen Ihnen vor, das Navigation mit Autoladekabel während langer Fahrt zu benutzen.
Bestseller Nr. 5
Navigation für Auto LKW Navi 7 Zoll Navigationsgerät Testsieger 2020 Navigationssystem PKW 16GB Lebenslang Kostenloses Kartenupdate mit POI Blitzerwarnung Sprachführung Fahrspur 52 Europa UK Karte
  • Zuverlässiges GPS: Logische Routenführung, Anzeige von Verkehrsschildern, stationäre Blitzerwarnung von Geschwindigkeitsbegrenzung und Begrenzungshöhe (kein TMC), favorite Strecke speichern, aussagekräftige Ansagen, Spritverbrauch Kontrolle, voraussichtliche Ankunftszeit mitteilen, 7 wechselbare Fahrzeuge, z.B. Navigation für Auto, LKW (Fahrzeugdaten wie Maße und Gewicht ins Navi eingeben), Bus, Taxi...
  • Lebenslang kostenloses Karte Update: 2D/3D Kartendarstellung auf Kilometer/Meter, Meilen/Fuß/Yards, Navigationsgerät Testsieger 2020 Kartenmaterialien von 52 Ländern für Europa und UK schon ins 7 Zoll Navi vorinstalliert (Navigation Software bereits verfügbar). Die Aktualisierung gilt für lebenslang. Man kann das Updatematerial von unserer Jimwey Webseite bekommen.
  • Hervorragende Leistung: 7 Zoll Navi kommt mit übersichtlichem Touchscreen, 16GB großer Speicher (durch TF Karte bis zu 64GB erweiterbar) , 2100 mAh Akku (Dauer ohne Ladekabel 1 Stunde) und Wince 6.0 Betriebsystem, so dass es gut funktioniert und ebenfalls zügig und zuverlässig reagiert.
  • Multimediaplayer: Programme von FM Transmitter, Video und Musik sind installiert. Sprachführung kann aus GPS Navigation auf Ihr Auto übertragen werden. Verwenden Sie das PKW Navigationssystem als Multimediaplayer für Filme und Musik in den Pausen oder Ruhezeit einfach!
  • Kostenloser Halterung-Saugnapf: Zubehör im Lieferumfang sind Navigationsgerät Testsieger 2019, Halterung mit Saugnapf, Kfz-Ladekabel, USB-Kabel und Bedienungsanleitung. Die Halterung ist einfach an der Frontscheibe zu montieren und kann auch auf dem glatten Armaturenbrett angebracht werden. Sie hält mittels Saugnapf sicher und stabil. Kein Wackeln oder ähnliches beim Fahren.

Letzte Aktualisierung am 27.01.2021 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*