Garmin StreetPilot Modelle im Navi-Test

Garmin bietet noch eine weitere Navigationssystem-Gruppe die Streetpilot Serie an. Auch hier macht das Kartenmaterial den Unterschied. Der Streetpilot c550 verfügt über Karten für ganz Europa, der Streetpilot c510 hingegen nur für Deutschland, Österreich, die Schweiz und Tschechien. Das c550 verfügt zudem über eine Bluetooth-Freisprecheinrichtung und kann MP3-Dateien wiedergeben. Es kostet 379 Euro. Das Garmin c510 hat das nicht zu bieten und ist für 249 Euro zu kaufen. Beiden Modellen gemeinsam ist das 11,2 mal 8,1 mal 5,6 Zentimeter große Gehäuse. Darin steckt ein 3,5 Zoll-Display mit der herkömmlichen 4,3-Darstellung. Es handelt sich um ein Touchscreen Display.

Sämtliche Eingaben, mit Ausnahme der Regelung der Lautstärke, erfolgen über das Berühren des Bildschirms. Er ist auch bei Sonnenlicht gut ablesbar. Zwei Lautsprecher rechts und links sorgen für eine gut verständliche Wiedergabe der Fahranweisungen und MP3-Dateien, die sich mit dem c550 abspielen lassen.

Etwas irritiert haben beim Navi-Test die gesprochenen Fahranweisungen. Das c550 verfügt nämlich über ein sogenanntes „Text-to-Speech-System“. Somit ist es in der Lage, Straßennamen und -bezeichnungen auszusprechen, während andere Systeme Sie nur „bei der nächsten Möglichkeit rechts abbiegen“ lassen. Teilweise ist diese genaue Sprachanweisung sehr sinnvoll. Mitunter führt sie aber zur Verwirrung. Das gilt beispielsweise, wenn sie auf die Straßen wollen wie K6587, diese Bezeichnung aber auf keinem Straßenschild finden, sondern dort nur der Name der nächstgelegenen Ortschaft steht.

Bestseller Nr. 2
Akku kompatibel mit Garmin StreetPilot C320, StreetPilot C330, StreetPilot C340, StreetPilot C530
  • Zusammensetzung: Li-ion
  • Spannung: 3.7 V
  • Kapazität: 2200 mAh
  • Kapazität: 8.1 Wh
Bestseller Nr. 3
Garmin Lily „Sport“ – modische Damen-Smartwatch mit Aluminium-Lünette,Gesundheits,Fitnessdaten für Frauen, 2,54 cm Touchdisplay,Smartphone Benachrichtigungen, 5 Tagen Akkulaufzeit, Achatgrau/ Rosegold
  • Modische Smartwatch: Diese hochwertige Damenuhr mit exklusiver Aluminium-Lünette und modischen Farbkombinationen schmiegt sich elegant an Ihr Handgelenk
  • Verstecktes Display: Das gut ablesbare, 2,54 cm große Touchdisplay lässt sich mit einer Drehung des Handgelenks
  • Spezielle Apps Für Frauen: Die Garmin Lily verfügt über einen Menstruationszyklus-Tracker, mit dem Sie körperliche und emotionale Symptome festhalten
  • Smartphone Benachrichtigungen: Die modische Armbanduhr zeigt Ihnen Benachrichtigungen vom Smartphone
  • 5 Tage Akku und 50M Wasserdicht: Der Akku der Garmin Lily hält im Smartwatch-Modus bis zu 5 Tage, ohne Smartwatch-Funktionen sind sogar bis zu 7 Tage möglich
AngebotBestseller Nr. 4
Garmin Premium-Herzfrequenz-Brustgurt Dual, Herzfrequenzdaten in Echtzeit via Bluetooth Low Energy, ANT+, bis zu 3,5 Jahre Batterielaufzeit
  • Garmin Premium-Herzfrequenz-Brustgurt überträgt Herzfrequenzdaten in Echtzeit via Bluetooth Low Energy und ANT+
  • Batterielaufzeit von ca. 3,5 Jahre (bei durchschnittlichem Gebrauch von 1 Stunde pro Tag)
  • Mehr Trainingsoptionen, um durchgängig genaue Herzfrequenzdaten auf einem Garmin-Gerät, in Online-Trainingsapps oder auf kompatiblen Fitnessgeräten bei Workouts im Fitnessstudio zu empfangen
  • Verstellbarer und angenehm zu tragender Premium-Herzfrequenz-Brustgurt aus weichem Material mit abnehmbaren Herzfrequenzmodul
  • Die Riemenlänge ist einstellbar von 25" bis 52" (63,5 cm bis 132 cm).
AngebotBestseller Nr. 5
Garmin Geschwindigkeitssensor 2 & Trittfrequenzsensor 2 - Messung und Speicherung von Geschwindigkeit, Trittfrequenz, Distanz via ANT+ oder Bluetooth LE. Montage an Radnabe, Schwarz, ‎Einheitsgröße
  • Übertragung von Geschwindigkeit, Distanz und Trittfrequenz in Echtzeit über ANT+ und BLUETOOTH 5.0 an Garmin GPS-Radcomputer, GPS-Uhren und weitere kompatible Endgeräte
  • Aufzeichnung und Speicherung der Distanz zur Analyse in Garmin Verbinden
  • Aufzeichnung der Trittfrequenz zur Analyse in Garmin Verbinden
  • Kompaktes Design und einfache Montage
  • HINWEIS Der Geschwindigkeitssensor 2 kann nur 2 gleichzeitige Bluetooth-Verbindungen unterstützen. Stellen Sie sicher, dass der Geschwindigkeitssensor 2 nicht bereits mit zwei anderen Bluetooth-Geräten verbunden ist (d. h. mit Geräten, die nicht Ihr Telefon sind). Wenn dies der Fall ist, entfernen Sie den Geschwindigkeitssensor 2 von einem dieser anderen Geräte

Letzte Aktualisierung am 30.11.2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API/ Beim Kauf über einen dieser Links erhalte ich eine kleine Vergütung. Damit ich weiter Navigationsgeräte testen und tolle Inhalte schreiben kann, bin ich für jede Einnahme dankbar.

Neueste Navi Test Artikel

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*