Garmin StreetPilot Modelle im Navi-Test

Garmin bietet noch eine weitere Navigationssystem-Gruppe die Streetpilot Serie an. Auch hier macht das Kartenmaterial den Unterschied. Der Streetpilot c550 verfügt über Karten für ganz Europa, der Streetpilot c510 hingegen nur für Deutschland, Österreich, die Schweiz und Tschechien. Das c550 verfügt zudem über eine Bluetooth-Freisprecheinrichtung und kann MP3-Dateien wiedergeben. Es kostet 379 Euro. Das Garmin c510 hat das nicht zu bieten und ist für 249 Euro zu kaufen. Beiden Modellen gemeinsam ist das 11,2 mal 8,1 mal 5,6 Zentimeter große Gehäuse. Darin steckt ein 3,5 Zoll-Display mit der herkömmlichen 4,3-Darstellung. Es handelt sich um ein Touchscreen Display.

Sämtliche Eingaben, mit Ausnahme der Regelung der Lautstärke, erfolgen über das Berühren des Bildschirms. Er ist auch bei Sonnenlicht gut ablesbar. Zwei Lautsprecher rechts und links sorgen für eine gut verständliche Wiedergabe der Fahranweisungen und MP3-Dateien, die sich mit dem c550 abspielen lassen.

Etwas irritiert haben beim Navi-Test die gesprochenen Fahranweisungen. Das c550 verfügt nämlich über ein sogenanntes „Text-to-Speech-System“. Somit ist es in der Lage, Straßennamen und -bezeichnungen auszusprechen, während andere Systeme Sie nur „bei der nächsten Möglichkeit rechts abbiegen“ lassen. Teilweise ist diese genaue Sprachanweisung sehr sinnvoll. Mitunter führt sie aber zur Verwirrung. Das gilt beispielsweise, wenn sie auf die Straßen wollen wie K6587, diese Bezeichnung aber auf keinem Straßenschild finden, sondern dort nur der Name der nächstgelegenen Ortschaft steht.

Bestseller Nr. 1
GARMIN STREETPILOT 2820
  • Zielgruppen-Bewertung: Unbekannt
Bestseller Nr. 2
Garmin Relais Antenne RA-50 für Navigationssystem eTrex, GPS, GPSMAP, StreetPilot, eMap, Quest, und iQue
  • Hersteller: Garmin
  • Preis: 75 - 100 EUR
  • lieferbar: nicht auf Lager
  • Bereich: GPS Zubehör
Bestseller Nr. 3
Gamin DriveSmart 61LMT-S Navigationsgerät (17,7 cm (6,95 Zoll) Touch-Display, 46 Länder Europas, lebenslang Kartenupdates, TMC)
  • Navigationsgerät mit 6,95 Zoll (17,7 cm) rahmenlosen, kapazitiven Touchdisplay
  • Lebenslang Kartenupdates für Europa (46 Länder), Updates via WLAN & lebenslang Verkehrsinfos in Echtzeit via Smartphone Link
  • Garmin Drive Sicherheitspaket warnt u.a. vor Tempolimit-Wechsel, Wildwechsel und Geschwindigkeitsblitzern
  • Sprachsteuerung und Smart Notifications
  • Lieferumfang: Garmin DriveSmart 61 LMT-S, Kfz-Anschlusskabel, Saugnapfhalterung, USB-Kabel, Schnellstartanleitung
AngebotBestseller Nr. 4
Garmin Edge Explore GPS-Fahrrad-Navi - Vorinstallierte Europakarte, Navigationsfunktionen, 3“ Touchscreen, einfache Bedienung
  • Einfache Bedienung: Der hochauflösende 3 Zoll (7,6 cm) Farb-Touchscreen des Edge Explore lässt sich dank einfacher Menüführung mühelos bedienen - auch mit Handschuhen und bei Regen; Das Display ist zudem bei direkter Sonneneinstrahlung sehr gut ablesbar
  • Ideale Navigation: Auf der vorinstallierten Garmin Europa Fahrradkarte können Sie sich dank umfangreicher Navigation bequem an Ihr Ziel leiten lassen; Fahren Sie auf den beliebtesten Strecken und folgen Sie vorgeschlagenen Rundkursen; Ideal im Urlaub
  • Detaillierte Daten: Dank GPS werden Detaillierte Daten wie Distanz, Geschwindigkeit oder das Höhenprofil aufgezeichnet; Diese können Sie nach Ihrer Tour auf Garmin Connect (PC/App) ganz bequem auswerten und sich ansehen, wohin Sie Ihre Tour geführt hat
  • Immer bestens informiert: Nun verpassen Sie keine Nachricht Ihres Telefons mehr; Anrufe, E-Mails, Nachrichten etc. werden auf dem Display des Edge angezeigt; Zudem sehen Sie, wo sich Fahrer Ihrer Gruppe befinden und können diesen Nachrichten senden
  • Kommen Sie sicher an: Der Edge Explore ist kompatibel mit Varia Fahrradsicherheitsprodukten wie der intelligenten Fahrradbeleuchtung oder dem Varia Radar, das annähernde Fahrzeuge auf Ihrem Edge anzeigt und als Rücklicht dient; Alles für Ihre Sicherheit
Bestseller Nr. 5
Garmin Trittfrequenzsensor 2 – kompaktes Design, einfache Montage, ANT+ und Bluetooth Low Energy
  • Speichern Sie Ihre Trittfrequenz einfach und unkompliziert während Ihrer Tour mit dem kompakten und mühelos zu montierenden Garmin Trittfrequenzsensor 2. Dieser Trittfrequenzsensor überträgt Daten zur Trittfrequenz in Echtzeit über ANT+ und BLUETOOTH an kompatible Endgeräte, wie Garmin Radcomputer oder GPS Uhren. Der Trittfrequenzsensor 2 ist für Tretkurbeln aller Größen geeignet und misst die Pedalumdrehungen pro Minute. So können Sie das Beste aus Ihrem Training herausholen. Senden Sie Ihre Trittfrequenzdaten über ANT+ und Bluetooth Low Energy an unsere Online-Plattform Garmin Connect und an andere Trainingsapps, kompatible Geräte und Fitnessgeräte, um umfangreiche Daten Ihres Indoor-Trainings und Ihrer Touren im Freien zu erhalten
  • Übertragung der Trittfrequenz in Echtzeit über ANT+ und BLUETOOTH 5.0 an Garmin GPS-Radcomputer, GPS-Uhren und weitere kompatible Endgeräte
  • Aufzeichnung der Trittfrequenz zur Analyse in Garmin Connect
  • Kompaktes Design und einfache Montage
  • Verwendung an mehreren Rädern möglich

Letzte Aktualisierung am 13.06.2021 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API/ Beim Kauf über einen dieser Links erhalte ich eine kleine Vergütung. Damit ich weiter Navigationsgeräte testen und tolle Inhalte schreiben kann, bin ich auf diese Einnahmen angewiesen.

Neueste Navi Test Artikel

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*