Was läuft schief? Das Navi funktioniert doch!

Alle aktuellen GPS Navigationsgeräte zeigen nicht nur die Route an. Gekoppelt mit dem Smartphone und der passenden App bieten diese Lotsen eine Reihe mehr an Funktionen. Bei dieser Sache ist Geduld gefragt, denn die Funktionsvielfalt durch Verknüpfung mit der externen Hard- und Software wächst stetig. Die heute angebotenen GPS-Navigationsgeräte lassen sich fast alle mit einem Smartphone koppeln. Meist als Begleit-App wirkt dieses Digitale-Bündel wie ein Funktionsturbo. So kommt auch das billigste Fahrrad-Navi, wo sich eventuell kein eigenes Kartenmaterial speichern lässt, als praktisches Navi auf dem Fahrrad zum Einsatz. Mit der Eingabe der Zielkoordinaten leitet Sie das Fahrrad-Navi von A nach B. Registrieren Sie ihr Gerät im Internet-Portal des Herstellers stehen weitere Features ob online oder auf dem Navigationsgerät zur Verfügung. Sie suchen Trainingsbücher- oder auch Programme (Puls, Leistungs- und Höhenprofile) auf den Portalen werden sie meist fündig.

Kompakte Navigationsgeräte mit Schwarz-Weiß-Display und klassischer Tasten -Bedienung oder anderer seits mit Farb- Display, integrierter Karte und Touch- Funktion, wie sie vom Smartphone bekannt ist zeigen ihnen den Weg durch das unbekannte Gebiet auf dem Fahrrad.

Was macht ein Fahrrad- Navigationsgerät aus? Alle Navis kommen mit einem barometrischen Höhenmesser daher. Daten lassen sich in das öffentliche Netz hochladen und bis auf wenige Ausnahmen haben alle Navigationsgeräte eine Begleit-App für das Smartphone.

Garmin Edge 1000

Das teure Garmin Edge 1000 bietet Radfahrern ein umfangreiches Funktionsprogramm zu einen stolzen Preis an. Das Garmin Edge 1000 verfügt dank WIFI-Adapter über die Möglichkeit eines bekannten WLANs sich die Daten ohne Kopplung mit dem Smartphone aus dem Netz zu holen. Weiter ist das Navi mit einem Bluetooth Smart ANT+ zur Kopplung mit Sensoren oder Powermetern von anderen Anbietern ausgerüstet. Mit der Connect App erhalten sie eine sinnvolle Ergänzung durch ein Trainingstagebuch sowie einer Übersicht mit sämtlichen Aktivitäten. Durch die Statusleiste im Display informiert sie das Garmin Edge 1000 über alle gekoppelten Sensoren. Somit haben sie auch die Möglichkeit sich das Display individuell selbst anzupassen. Etwas mehr detailgetreue Darstellung beim Routing wäre wünschenswert. Die Speicherkapazität beim Garmin Edge 100 liegt bei 8 GB welche erweiterbar ist und der Akku langt ca. 15 Stunden. Sein Display ist 3 Zoll groß mit einer Auflösung von 240 x 400 Pixel. Als Halterung wird dieses Navi mit einem Aero Lenkerhalter ausgeliefert.

Polar V650 Fahrrad Navigationsgerät

Günstig im Preis, leicht in der Bedienung über das Touchscreen und abgestimmten Funktionen sprechen wir vom Polar V 650. Bis auf folgende Buttons (Aufzeichnung Kombi-Button Ein-/Aus-/Home) ist das Touch-Menü vom Polar V 650 selbsterklärend. Für eine bessere Orientierung hat Polar V 650 einen Zurück-Pfeil an eine bestimmte Position festgelegt. Gut ablesbar im Sonnenlicht während der Fahrt gestaltet sich die erste Kopplung mit dem Smartphone etwas schwierig. Dies gelang aber nach Registrierung vom Polar V 650 mit der Software Flow-Sync. (In der Anleitung nichts darüber zu finden!). Polar V650 ist eingeschränkt in der Auswahl mit Sensoren oder Powermetern, weil das Navi nicht mit dem Standard ANT+ funken kann. Wer mehr über die Kompatibilität wissen möchte schaut auf der Homepage von Polar vorbei. Für aktive Fahrradfahrer bietet das Polar V650 Trainingseinheiten auf der Flow-Webseite an, die sie direkt auf das Navi übertragen können. Motivations-Personen erhalten während der Fahrt ein Feedback zum Trainingsverlauf. Das Polar V650 verfügt über ein 2,8 Zoll großes Display mit 240 x 300 Pixel Auflösung einem Lenkerhalter, Pulsgurt sowie eine Akkulaufzeit von 10 Stunden und Kartenmaterial Open Street für EUROPA. 10000 Stunden kann das Polar V650 speichern.

Lezyne Super GPS

Eines der günstigsten Fahrrad-Navigationsgeräte ist das Lezyne Super GPS mit einer Ally V2 App und der Software GPS Root. Damit bietet dieses Navigationsgerät Lezyne Super GPS ein sehr gutes Leistungsprogramm für Fahrrad- Fahrer an. Mit der Kopplung des Smartphones und dem Lezyne finden sie auf ihrem Handy die gefahrenen Touren in einer übersichtlichen Reihenfolge. Eine Navigation per Pfeil Darstellung erhalten sie bei aktiver Kopplung nach der Adresseingabe. Mit etwas Übung gelingt über die vier seitlich angebrachten Tasten deren Bedienung. Auf dem 1,8 Zoll großen Display und einer vierzeiligen Darstellung kommt die Schrift auf dem Display sehr klein vor. Über 3 Zeilen wird die Schrift vergrößert. Ob Sensor oder Powermeter lassen sich sowohl per Bluetooth als auch per ANT+ koppeln. Sie planen ihre nächste Fahrradtour mit einem Lezyne Super GPS, dann bietet deren Portal eine Planung und Importieren von Tracks auf das Navigationsgerät an. Falsche Höhenmeter lassen sich über die entsprechende Korrektur-Funktion ändern. Leider ist bei diesem Navi nicht jede Funktion auf Deutsch erklärt. Das Leyzone Super GPS besitzt eine Akkulaufzeit von 24 Stunden mit einem LCD Display sowie einer Speicherkapazität von 400 Stunden. Im Lieferumfang befindet sich ein Lenkerhalter. Die Navigation erfolgt per Smartphone-Kopplung.

GPS Navigationsgerät SIGMA ROX GPS 11.0

Das 1,7 Zoll Große SIGMA ROX GPS 11.0 wird über 4 große seitlich angebrachte Tasten gesteuert. Diese Tasten besitzen einen guten Druckpunkt. Seine Akkulaufzeit beläuft sich auf ca. 13 Stunden mit einer Speicherkapazität von bis zu 1000 Stunden. Übersichtlich im Menü fehlt dem Navi SIGMA eine Anzeige der gekoppelten Sensoren (einfache Kopplung mit Sensoren und Brustgurt oder Powermeter). Wie das Leyzone beherrscht auch das SIGMA ROX GPS 11.0 die Pfeilnavigation (nach geladenen Track möglich), welche rechts auf dem Display zu finden ist. Etwas gestolpert kommt die Link App für das Smartphone daher. Hier sollte der Hersteller dringend nachbessern, weil nach einem Update die Kopplung mit dem Smartphone verloren ging und sie sich nicht wieder einrichten lies. Die Version 1.3 verfügt über eine Trainingshandbuch und zahlreichen Aktivitäts- Funktionen. Es muss eine Überarbeitung des APP Layouts her, denn das wirkt nicht ausgereift und ist uneinheitlich. Auch auf der Homepage von SIGMA Data Center gibt es Schwierigkeiten angeschlossene Geräte sich anzeigen zu lassen.

TEASI One 3 (Extend)

Seine Stärke vom TEASI One 3 liegt in der Navigationsfunktion. 140 Gramm und 3,5 Zoll Display bietet das Navi TEASI One 3 die beste Übersicht auf dem 8 GB Speicher an. (mit SD Karte erweiterbar). Komfortabel verlief das Routing mit einem gewöhnungsbedürftigen Menü im Design einer Wabe. Das Touchscreen reagiert verzögert und der Prozessor kommt schnell an seine Grenzen, was mit Wartezeit verbunden ist. Teasi One 3 lässt nur eine Bluetooth Kopplung zu, somit auch nur eine eingeschränkte Auswahl an Sensoren anderer Hersteller. Powermeter können sie über das TEASI One 3 nicht nutzen. Obwohl die Akkulaufzeit bei ca. 12 Stunden liegt, spiegelt das Display bei Sonnenschein.

WAHOO ELEMNT BOLT

WAHOO ELEMNT Bolt ist wohl eines der besten schwarz-weiß (LCD, 240x 320 Pixel) Navis im Display. Scharf in der Anzeige wird das WAHOO mit dem im Lieferumfang befindlichen Lenkerhalter befestigt. Trotz 9 Werte auf dem 2,2 Zoll großen Display sind alle Anzeigen sehr gut lesbar. Ob drei oder doch alle neun Werte lassen sich über die praktische Zoomfunktion auswählen. Fast ohne Anleitung geben die je nach Status unterschiedlich belegten Tasten vom WAHOO ELEMNT ab. Ob als Pulsdiktator oder im Navi Modus für Richtungsänderungen arbeiten je nach Belegung die einzelnen Tasten. Element steht für die App (Smartphone), welche ebenfalls gelungen ist. Es lässt sich über Bluetooth die Anzeigen anpassen, Updates tätigen, die Karte verwalten, aufgezeichnete Daten zu Strava hochladen oder Sensoren einrichten. WAHOO selbst hat keine eigene Webseite, die Daten können sie aber ohne Probleme bei anderen Anbietern hochladen und verändern. WAHOO macht keine Angaben zur Speicherkapazität. Seine Akkulaufzeit wird mit 15 Stunden angegeben.

AngebotBestseller Nr. 1
Garmin Edge Explore 2 - GPS-Fahrradnavi für Tourenradfahrende & E-Bikende, 3" Touchdisplay, einfache Bedienung, spezifisches E-Bike Routing, vorinstallierte Europakarte & bis zu 16 Std Akkulaufzeit
  • DIE SCHÖNSTEN TOUREN: Dieses GPS Fahrradnavigationsgerät findet für Sie tolle Routen, auch ohne vorheriger Planung. Die Fahrrad Navigation zeigt je nach Aktivität die besten Strecken auf Asphalt oder Schotter und meidet auf Wunsch verkehrsreiche Straßen
  • E-BIKE-GEEIGNET: Als Navi fürs Fahrrad bietet es ein spezielles E-Bike Routing, das die verfügbare Kapazität Ihres E-Bike Akkus berücksichtigt (Kompatibilität vorausgesetzt). So wissen Sie, ob Sie mit dem Restakku des E-Bikes Ihre Tour beenden können
  • EINFACH ZU BEDIENEN: Wählen Sie auf dem großen Touchscreen zwischen den Aktivitätsprofilen "Straße", "Schotter" und "Indoor" – und los geht's. Einstellungen sind auch bequem über die Garmin Smartphone App möglich. So machen Fahrrad Navigationsgeräte Spaß
  • MEHR SICHERHEIT: Dieses Navigationssystem fürs Fahrrad schützt Sie unterwegs. Teilen Sie den Standort mit Ihren Lieben. Lassen Sie sie bei einem Unfall automatisch benachrichtigen. Und koppeln Sie den Radcomputer mit optionalen Varia Sicherheitsprodukten
  • MEHR KRAFTRESERVEN: Als fortschrittliches Fahrrad Navigationsgerät verfügt dieser GPS Fahrradcomputer über die innovative ClimbPro Funktion. Diese unterstützt Sie bei Anstiegen mit wertvollen Daten und hilft Ihnen so, Ihre Kräfte optimal einzuteilen
AngebotBestseller Nr. 2
TomTom Navigationsgerät GO Classic (5 Zoll, Stauvermeidung Dank TomTom Traffic, Updates Europa, Updates über Wi-Fi), Schwarz
  • TomTom Traffic: Staus vermeiden und Zeit sparen dank umfassender Verkehrsinformationen sowie Echtzeit-Updates, und das alles über Ihr TomTom GO Classic Navi
  • 1 Monat Warnungen vor Radarkameras (Welt): Bleiben Sie auf dem Laufenden, unter dem Tempolimit und mit Sicherheit auf Kurs. Mit einem Abonnement nutzen Sie Live Services auch nach Ablauf des Probezeitraums
  • TomTom Karten-Updates für Europa ohne zusätzliche Kosten: Stets auf dem neuesten Stand mit dem GO Classic Navi! Einfaches Navigieren dank Routen ohne Straßensperrungen und Verkehrsstörungen
  • Kabellose Verbindung: Stets auf dem Laufenden mit dem TomTom GO Classic Navi. Regelmäßige Software- und -Karten-Updates für Europa einfach per eingebautem Wi-Fi. Kein Computer erforderlich
  • Navigationsgerät GO Classic lernt aus Ihren Fahrgewohnheiten und sagt Ihre Ziele voraus, sodass Sie direkt losfahren können
Bestseller Nr. 3
Elebest Rider W4 Navigationsgeräte - Motorrad Navi, 4,3 Zoll Display, Halterung, Bluetooth, Freisprecheinrichtung, Fahrspurassistent, Lebenslang Kostenlose Kartenupdate, Radarwarner, Wasserdicht …
  • 【Motorrad Navigationsgerät】Mit dem Elebest Rider W4 erhalten Sie ein wasserdichtes Navigationsgerät, das sich optimal für Motorradfahrer eignet. Dank der robusten und kompakten Bauweise funktioniert es praktisch immer und überall. Die zuverlässige Technik garantiert einen reibungslosen Betrieb und führt Sie sicher zum Ziel. Daneben ist dank Bluetooth der Betrieb mit Headset möglich. Das Navi eignet sich darüber hinaus auch für eine Fahrt mit dem PKW.
  • 【Kostenlose lebenslange Updates】Das Navi enthält detailliertes Kartenmaterial des gesamten Kontinents. Hiermit navigieren Sie problemlos durch alle Länder Europas. Die Kartenanzeige erfolgt dabei wahlweise zwei- oder dreidimensional. Zahlreiche Ziele wie Restaurants, Tankstellen oder Supermärkte sind ebenfalls integriert. Lebenslange Updates sorgen dafür, dass das Kartenmaterial stets aktuell bleibt. Das integrierte Radarwarnsystem erhält ebenfalls regelmäßige Updates.
  • 【Viele Zusatzfunktionen】Durch die vielen Extras gestaltet sich die Navigation mit dem Elebest Rider W4 besonders einfach. Das Navi zeigt sowohl die erlaubte als auch die vorgeschriebene Geschwindigkeit an. Auch alle Verkehrszeichen stellt es zuverlässig dar. Darüber hinaus besitzt es einen Fahrspurassistenten, mit dem Sie problemlos jede Autobahnabfahrt finden. Brückenhöhen und Tunnel sind ebenfalls ablesbar.
  • 【Leicht bedienbar】Der gut sichtbare Bildschirm lässt sich bequem mit dem Finger bedienen. Durch die besondere Technik gelingt dies sogar mit Handschuhen. Darüber hinaus ist das Display sehr hell und daher auch bei Sonne gut abzulesen. Die übersichtliche Anzeige hilft ebenfalls dabei, die gewünschte Information schnell zu finden. Dank klar strukturierter Menüs ist auch das Wechseln zwischen einzelnen Funktionen kinderleicht.
  • 【Rundum-Sorglos-Paket】Das Elebest Rider W4 überzeugt mit einem umfangreichen Zubehör. Ein Schutz-Case mit Sonnenblende verbessert die Anzeige bei direktem Sonnenlicht zusätzlich. Daneben sind auch ein Lenkerhalter und ein Halter mit Saugnapf für die Montage am Motorrad oder im PKW dabei. Durch die mitgelieferte Software sind Motorradtouren am PC planbar.
Bestseller Nr. 4
Garmin Edge Explore GPS-Fahrrad-Navi renewed - Vorinstallierte Europakarte, Navigationsfunktionen, 3“ Touchscreen, einfache Bedienung, weiß/Schwarz, Einheitsgröße (generalüberholt)
  • Einfache Bedienung: Der hochauflösende 3 Zoll (7,6 cm) Farb-Touchscreen des Edge Explore lässt sich dank einfacher Menüführung mühelos bedienen - auch mit Handschuhen und bei Regen; Das Display ist zudem bei direkter Sonneneinstrahlung sehr gut ablesbar
  • Ideale Navigation: Auf der vorinstallierten Garmin Europa Fahrradkarte können Sie sich dank umfangreicher Navigation bequem an Ihr Ziel leiten lassen; Fahren Sie auf den beliebtesten Strecken und folgen Sie vorgeschlagenen Rundkursen; Ideal im Urlaub
  • Detaillierte Daten: Dank GPS werden Detaillierte Daten wie Distanz, Geschwindigkeit oder das Höhenprofil aufgezeichnet; Diese können Sie nach Ihrer Tour auf Garmin Connect (PC/App) ganz bequem auswerten und sich ansehen, wohin Sie Ihre Tour geführt hat
  • Immer bestens informiert: Nun verpassen Sie keine Nachricht Ihres Telefons mehr; Anrufe, E-Mails, Nachrichten etc. werden auf dem Display des Edge angezeigt; Zudem sehen Sie, wo sich Fahrer Ihrer Gruppe befinden und können diesen Nachrichten senden
  • Kommen Sie sicher an: Der Edge Explore ist kompatibel mit Varia Fahrradsicherheitsprodukten wie der intelligenten Fahrradbeleuchtung oder dem Varia Radar, das annähernde Fahrzeuge auf Ihrem Edge anzeigt und als Rücklicht dient; Alles für Ihre Sicherheit
Bestseller Nr. 5
Garmin eTrex Touch 35 - GPS-Outdoor-Navigationsgerät mit Topo Active Europakarte, 2,6" Farbdisplay, vorinstallierten Aktivitätsprofilen, Barometer, ANT+ Schnittstelle, 3-Achsen-Kompass und 16 h Akku
  • Für jede Outdoor-Tour gemacht: Das robuste und wasserdichte (IPX7) GPS-Navi ist bereit für Ihre nächste Tour; Selbst bei Sonnenlicht ist das 2,6 Zoll große Farbdisplay perfekt ablesbar und lässt sich dank Touchscreen mühelos bedienen
  • Immer bestens orientiert: Der hochempfindliche GPS- und GLONASS-Empfänger sorgt für eine schnelle und präzise Positionsbestimmung; So wissen Sie immer wo Sie gerade sind – auch in entlegenen Regionen
  • Zusätzliche Sensoren: Der eTrex Touch 35 verfügt über einen barometrischen Höhenmesser; So verlieren Sie nie die Orientierung. Über die ANT+ Schnittstelle können Sie Brustgurte koppeln; Smart Notifications sorgen für Telefon-Benachrichtigungen
  • Zuverlässig navigiert: Auf dem eTrex Touch 35 ist die topografische Garmin TopoActive-Karte für Europa bereits vorinstalliert; So können Sie nach Einschalten des Geräts sofort mit der Navigation Ihrer Tour beginnen
  • Für viele Outdoor-Abenteuer bereit: Auf dem eTrex Touch sind Aktivitätsprofile für viele Outdoor-Aktivitäten bereits vorinstalliert; Darunter bspw. Bergsteigen, Wandern, Radfahren u.v.m; Wählen Sie Ihr Profil und legen Sie direkt los

Letzte Aktualisierung am 12.07.2024 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API/ Beim Kauf über einen dieser Links erhalte ich eine kleine Vergütung. Damit ich weiter Navigationsgeräte testen und tolle Inhalte schreiben kann, bin ich für jede Einnahme dankbar.

Neueste Navi Test Artikel

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*