Fahrrad (Bike) Fragen zu Navigationsgeräten

Die Beliebtheit in der Bike- Navigation per GPS steigt auch in 2013 weiter.

Viele der Fahrradfahrer fragen sich auch heute noch- Welchen Vorteil bietet ein GPS Navi?

Ohne eine Navigationsgerät müssen Sie in bestimmten anhalten um nachzuschauen. Und hat man einmal die richtige Abzweigung verpasst, findet man oft nur mit viel Spürsinn auf die richtige Route. Mit einem GPS Navi ist der Traum ohne Orientierungsstress vorbei. Mit einem GPS Navi hat der User die Möglichkeit unter zahlreichen Tourendatenbank (Bike Abenteuer) aus dem Internet sich die richtige Route zusammenzustellen. Fast alle Angebote an Fahrradrouten sind kostenlos.

Bike Navi gleich Auto- Navi?

Ganz so einfach funktioniert eine Navi für den Fahrradfahrer nicht- einfach Ziel eintippen und losfahren. Routing-fähige Modelle für Biker bieten Garmin, Falk, VDO und Alk, sie alle bieten ein breites Angebot an. Alle Modelle sind mit entsprechenden Kartenmaterial und automatischer Zielführung ausgestattet. Leider sieht in der Praxis der Fahrradnavigation es ein wenig anders aus. Besitzer von Auto-Navigationsgeräten erhalten eine Information einer netten Stimme, das eine neue Routenberechnung beginnt. In der Bike Navi Variante werden Fahrradfahrer meist durch ein akustisches Signal aufmerksam gemacht inklusive einer Abbiegevorschau.

Kennt mein Navi den Untergrund unter meinen Fahrradreifen?

Garmin und VDO lassen Ihnen eine Auswahl zwischen biken, Trekking oder wandern. Diese Navigationsgeräte können Einfluss auf Wege und Routen nehmen und zum Beispiel das Anstiege zu meiden sind. die meist vorgeschlagenen Routen nutzen breite Wald- und Feldwege oder sogar Straßen, was eher was für genüssliche Biker ist. Leute mit Herausforderungen müssen nicht auf GPS Navigation verzichten. Dank eines Tracks können gefahrene Strecken aufgezeichnet werden, sie werden als eine feine Spur auf dem Display angezeigt. Tracks bilden die Grundlage für alle Touren, die im Internet zu finden sind. Mit der elektronischen Wegaufzeichnung können Sie gut über die Trails navigieren wie mit Routen. Durch die Angabe der GPS Daten können sie Ihre Tracks an andere weitergeben.

Was wird alles auf dem Navi sichtbar?

Alles was einmal als Ziel aufgerufen, erscheint als farbige Linie in der Kartenansicht auf dem Navi-Display. Eine Routenführung mit Hilfe eine Bike Navis wird ebenso mit Entfernungsangabe, auf Wunsch mit Signalton oder sogar Sprachansage ausgegeben.

Was für Bike Navis gibt es auf dem Markt?

Die Qual der Wahl bei der richtigen Wahl eines Bike Navigationsgeräts. Mit den Geräten egal zu welchem Preis lassen sich Touren au dem Internet herunterladen und nicht zu vergessen eigene Tracks von Touren aufzeichnen. Ausstattung der einzelnen Geräte machen die Auswahl nicht leicht. Die heutigen Navigationsgeräte für Fahrradfahrer helfen nicht nur bei der Suche nach dem Zielort. Auch sportliche Fahrer kommen mit GPS gestützten Fitnesscomputern auf ihre Kosten. (Garmin Edge 800)

Was kostet ein Fahrrad Navi? Und brauche ich alles?

Garmin eTrex 10 mit seinen Funktionen (Routen oder Tracks) sind unter 100 Euro teilweise zu bekommen. 250 bis 400 Euro sind für kartenfähige Geräte zu bezahlen. (unter anderem mit Farbdisplay, Routing, Höhenmesser und Kompass) Mehr als notwendig macht bei der Fahrnavigation keinen Sinn. Ab 400 Euro erhalten sie eine Navi mit Diktierfunktion, und Kamera). Warum die Fahrrad- Navigationsgeräte so teuer sind, liegt daran, das Karten meist extra erworben müssen, auch wenn eine Deutschlandkarte bei vielen Navi- Modellen vorinstalliert oder Bundle erhältlich ist. Kartenmaterial ist zwischen 100 und 300 Euro zu bekommen. Dazu kommt, das es zur Zeit keine vergünstigten Updates für das Kartenmaterial gibt.

Gibt es kostenlose Karten für Navigationsgeräte?

Garmin und Magellan bieten im Internet teilweise routingfähiges Kartenmaterial gratis an. Diese Karten mit freien Geodaten sind als „Mitmachkarte“ zu bezeichnen. All die kostenlosen Karten sind im bei weiten nicht so detailreich wie käufliche, aber für einen günstigen Einstieg in die Fahrrad- Navigation durchaus eine Alternative. Falk Satmap, CompeGps und VDO bieten zu Ihren Geräten meist bearbeitbare und durch eigene Informationen ergänzte Open-Street-Maps für ein paar Euro an. Mio und A-rival setzen sogar ausschließlich auf solche Karten.

Was ist besser Vektor oder Rasterkarte?

Wichtig in der Anschaffung ist ein Navi mit passenden Karten, denn schließlich ist man an die karten danach gebunden. Garmin Modelle lassen sich nicht mit Falk Karten füttern. Umgekehrt ist es auch nicht möglich. Man sollte wissen, das es zwei verschiedene Karten zur Auswahl gibt: eine Raster- und Vektorkarte. Satmap und CompeGps basieren auf Rasterkarten (Optik von Papierkarten) greifen die anderen Hersteller auf Vektorkarten zurück. Fahrradfahrer oder Biker werden durch Sie mit automatischer Wegfindung ans Ziel gebracht. Diese letzte Karte enthält auch zahlreiche POIs, was mit dem Navi anzusteuern ist. Vektorkarten lassen sich gegenüber Rasterkarten beliebig vergrößern. Sie als User müssen entscheiden lieber eine karte in Papieroptik oder eine Karte zum Routing und Anfahren von Sonderzielen (POIs).

Beste Touren zum Download?

Bike Touren fast immer kostenlos wie zum Beispiel bei:

  • www.bikemap.net
  • www.gpsies.com
  • www.gps-tour.info
  • www.outdooractive.com
  • www.tourwerk.com

Alle gefundenen Karten werden dank begeisterter Fahrradfahrer oder Biker mit Trackaufzeichnungen jeden anderen begeisterten zur Verfügung gestellt.

Was ist eine gute Download Bike Tour?

In Tourismusverbänden zur Verfügung gestellte Karten sind in fast allen Fällen geprüft. Auf anderen Portalen kann es dagegen passieren, das sie an ungenaue oder als „Sackgasse“ aufgezeichneter Track kommen. Tipp: Vor dem Upload auf Ihr Navi den Track auf einer digitalen Karten einzusehen und wenn nötig nachzuarbeiten.

Am Ende der Tour- Was geschieht nun?

Touren, die als Track aufgezeichnet sind, können mit vielfältigen digitalen Karten am PC auf unterschiedliche Weise analysiert werden. Mit einem 3D Flug und einem Höhen und Steigungsprofil erleben Sie ihr Fahrradabenteuer noch einmal auf der Karte. Verknüpft mit Fotos von unterwegs steht dem Aufbau eines Tourenarchivs nichts mehr im Wege. Nach eventuell korrigierten Fehlern in der Route können Sie Ihre Fahrrad Route anderen zur Verfügung stellen.

Routing oder Tracknavigation?

Wer auf seiner Radtour eine bestimmte Strecke mit Sicherheit nachfahren möchte, sollte nicht auf Routing setzen, sondern die gewünschten Strecken auf dem PC vorher planen und als Track auf sein GPS-Gerät übertragen. Diese Möglichkeit bieten zahlreiche Navigationsgeräte. Die Strecken können einfach als GPX-Datei auf das Navi kopiert werden. Der Vorteil: Im Gegensatz zu Routen wird die Streckenführung bei Tracks durch das GPS-Gerät nicht verändert. Zur Planung empfiehlt sich die PC Software Magic-Maps Tour Explorer oder QuoVadis. Zum herunterladen von kompletten Touren bieten sich inzwischen zahlreiche Portale an. Der Mio Cyclo zeigt, dass auch mit diesem Tracks komfortabel navigiert werden kann, denn sie werden automatisch mit Abbiegeinformationen verbunden.

AngebotBestseller Nr. 1
Garmin Edge Explore GPS-Fahrrad-Navi - Europakarte, Navigationsfunktionen, 3" Touchscreen, einfache Bedienung
  • GPS-Fahrrad-Navi mit 3 Zoll großem (7, 6 cm) Touchscreen, einfacher Bedienung und intuitiver Benutzeroberfläche
  • Vorinstallierte Europa Fahrradkarte, RoundTrip Routing, Trendline Popularity Routing für die beliebtesten Strecken
  • Connected Features (u.a. Smart Notifications, Live und GroupTrack) via Bluetooth und automatische Unfall-Benachrichtigung
  • Garmin Connect zur Tourenplanung am PC und App mit Auswertung der aufgezeichneten GPS Daten wie bspw. Distanz und Geschwindigkeit
  • Garmin Edge Explore, 1x Standardhalterung, 1x Befestigungsband, 1x Lade-/Datenkabel, 1x Schnellstartanleitung
AngebotBestseller Nr. 2
Garmin Edge 820 Fahrrad-Navigationsgerät, ANT+, Europa Fahrradkarte, Active Routing, Round-Trip-Routing, 2,3 Zoll (5,8 cm) Touchscreen-Display, 010-01626-10
  • GPS-Fahrrad-Navi mit 2,3 Zoll (5,8 cm) kapazitivem, hochauflösendem Touchscreen, zahlreichen Datenaufzeichnungen/anzeigen und Energiesparmodus
  • Umfangreiche Navigationsfunktionen (z.B. Active und RoundTrip Routing) auf vorinstallierter Europa Fahrradkarte, GPS und GLONASS sowie barometrischer Höhenmesser
  • ANT+ Konnektivität und umfangreiche Performance-Analysen (z.B. VO2max, Erholungsratgeber, FTP, Leistungszustand, Belastungswert)
  • Connected Features (u.a. Smart Notifications, Strava Live Segmente, Live und GroupTrack, Unfallbenachrichtigung) via Bluetooth und WLAN
  • Betriebstemperatur: -20 °C bis +55 °C
Bestseller Nr. 3
BikePilot ²+ Blaupunkt Fahrrad,Bike,Wander,Outdoor GPS Navigationsgerät,3,5 Zoll kapazitives Display,45 europäische Länder,Rundkursfunktion,elektronischer Kompass,Geocaching,Fahrradhalterung
  • Fahrrad-, Wander- und Outdoor-Navigation inkl. elektronischem Barometer zur Höhenmessung
  • Ca. 8,9 cm / 3.5" großes, kapazitives Touch-Display
  • High-End-Fahrrad-Navigationssystem Turn-by-Turn-Navigation auf Offline-Karten
  • Individuelle Profileinstellungen für ein spezialisiertes Routing je nach Aktivität. Ob Trekkingbike, Rennrad, Mountainbike oder Wandern - auf Radwegen, Straßen oder Pfaden - alles ist personalisierbar
  • 13 Outdoor-Karten (inkl. Ozean) sowie zusätzlichen 32 kostenfrei installierbaren Ländern mit Darstellung, auch kleinste Wald- und Forstwege sowie Wälder, Wiesen und Seen
AngebotBestseller Nr. 4
Garmin eTrex Touch 25 Fahrrad-Outdoor-Navigationsgerät, TopoActive Karte, GPS und GLONASS, 2,6 Zoll (6,6 cm) kapazitiver Farb-Touchdisplay
  • Fahrrad-Outdoor-Navigationsgerät mit hochauflösendem 2,6 Zoll (6,6 cm) Touchscreen-Display
  • Einfache, aktivitätsbasierte Bedienung, Anzeigegröße, B x H :3,6 x 5,5 cm
  • Vorinstallierte Garmin TopoActive Karte Europa
  • Papierloses Geocaching mit 250,000 vorinstallierten Geocaches
  • Lieferumfang: eTrex Touch 25, TopoActive Karte Europa, Fahrradhalterung, USB-Kabel, Dokumentation
AngebotBestseller Nr. 5
Garmin eTrex Touch 35 Fahrrad-Outdoor-Navigationsgerät - mit vorinstallierter Garmin Topoactive Karte, Smart Notifications und barometrischem Höhenmesser, 010-01325-11
  • Zuverlässigsten GPS-Gerät
  • Unterstützt GPX-Dateien für das Geocaching
  • Er hat eine höhere Auflösung und einen größeren internen Speicher

Letzte Aktualisierung am 18.10.2019 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*