TomTom Rider 410 mit vorbildlicher Zielführung

Wesentlich günstiger im Preis gegenüber dem Garmin Zumo 959 ist das TomTom Rider 410. Wer auch bei diesen Navi, meint es im Auto nutzen zu müssen, schwenkt auf das Premium Pack um, was ebenso mit einer Halterung und Stromversorgung für das Auto ausgeliefert wird. Im Premium-Pack befinde sich zusätzlich ein Diebstahlschutz für das Motorrad und eine Tragetasche. Das Rider 410 lässt sich einfach und intuitiv mit lebenslangen Update seiner weltweiten Karten bedienen. Auch TomTom hat sein Rider 410 mit Echtzeit-Meldungen über Verkehrsstörungen ausgerüstet. Für schnell entschlossene und Abenteurer bietet TomTom auf seinem Rider 410 bereits 100 Touren mit dem Motorrad für EUROPA an.

TomTom Rider und seine coole Optik

Spritzwassergeschützt und einem gummierten Gehäuse inklusive Metallplankung sieht das Rider 410 richtig gut am Lenker vom Motorrad aus. Auch das 4,3 Zoll Display beschert den Fahrer in heller Umgebung mit einer guten Darstellung seiner Route. Die Bedienung per Handschuh verläuft ohne Probleme. TomTom hat wie Garmin sein Navi auf horizontale als auch auf vertikale Ausrichtung ausgerüstet. Mit Hilfe eines Lagesensor erkennt das Rider 410 die aktuelle Position und dreht automatisch den Displayinhalt. Die Ingenieure der Halterung verdienen ein Lob, denn ohne das Abnehmen des Rider 410 können Sie das Navi um 90 Grad drehen.

Für ein spezielles Motorrad-Navi gehört es sich mit einer stabilen RAM-Halterung am Lenker zu punkten. Simpel mit wenig Platz schützt auch die Halterung dank einer spritzwassergeschützten Steckverbindung das Batteriekabel vor Nässe. Lang, stabil und dennoch dünn lässt sich dieses Kabel am Motorrad leicht verstecken.

Top Staudienst und sehr gute Routen mit dem Rider 410 von TomTom

Ob nun das 4,3 Display Schuld daran trägt, dass die Button kleiner ausfallen wie beim Garmin, lässt nur ganz wenig Kritik zu. TomTom belohnt seine Nutzer mit einer tollen Oberfläche und intuitiven Bedienung. Via Headset bzw. Kopplung mit dem Smartphone erhält der Fahrer auch bei diesen Motorrad-Navigationsgerät die Live-Meldungen übertragen, die für seine Route wichtig sind. Optisch spitze ist die Zielführung inklusive Sprachanweisungen und Routenauswahl sowohl über Landstraße als auch im Stadtverkehr.

AngebotBestseller Nr. 1
TomTom Rider 500 Motorrad-Navi (4,3 Zoll, mit kurvigen und bergigen Strecken speziell für Motorräder, Updates über Wi-Fi, Lebenslang TomTom Traffic und Radarkameras, 49 Länder Europas)
  • Sie wählen Ihre Herausforderung mit kurvigen und bergigen Strecken: Finden Sie die spannendsten kurvenreichen Strecken und Anstiege und vermeiden Sie langweiliges Geradeausfahren
  • Updates über Wi-Fi: Erhalten Sie die aktuellsten Karten und Software und synchronisieren Sie Routen für Ihr TomTom Rider einfach über integriertes Wi-Fi. Kein Computer erforderlich
  • TomTom Road Trips: Erobern Sie die Straße mit den guten, sorgfältig ausgewählten Routen der Welt – verfügbar zum Synchronisieren mit Ihrem Rider 500
  • Kompatibel mit Siri und Google Now: Greifen Sie unterwegs per Sprachsteuerung auf alle Funktionen Ihres Smartphones zu: Nachrichten vorlesen lassen und beantworten, telefonieren, Musik abspielen usw
  • Smartphone-Benachrichtigungen: Lassen Sie sich Smartphone-Benachrichtigungen laut über das Headset vorlesen – so sind Sie stets erreichbar, können sich aber trotzdem auf den Verkehr konzentrieren
Bestseller Nr. 2
TomTom-Motorradhalterung für TomTom Rider-Motorradnavigation
  • Diese Motorradhalterung ermöglicht die Verwendung mit einem zusätzlichen Motorrad bzw. dient als Ersatz für eine verloren gegangene Halterung
  • Einfaches und entspanntes Aufladen: Das TomTom Rider lädt während der Fahrt
  • Für das Aufladen können sowohl 12-V- als auch 24-V-Motoren genutzt werden; Sie können also unbesorgt weiterfahren
  • Kompatibel mit RAM-Halterung/Bügel nicht enthalten
  • Kompatibel mit Rider 550/500/450/420/410/400/42/42
Bestseller Nr. 3
TomTom-Motorradhalterungsset und RAM für TomTom Rider-Motorradnavigation
  • Verwendung mit einem weiteren Motorrad oder Ersetzen einer verloren gegangenen Halterung
  • Einfaches und entspanntes Aufladen: Das TomTom Rider lädt während der Fahrt
  • Für das Aufladen können sowohl 12-V- als auch 24-V-Motoren genutzt werden; Sie können also unbesorgt weiterfahren
  • Inklusive RAM-Halterungsbügel, Halterung und Kabel
  • Kompatibel mit Rider 550/500/450/420/410/400/42/40
Bestseller Nr. 4
TomTom Rider 410 Premium Pack Navigator GPS, Schwarz
  • Montagesatz für Auto, Mechanismus Diebstahlschutz und Schutzhülle
  • 100 Great Rides vorinstalliert
  • Lebenslange Karten der Welt
  • Radarkameras A vita, TomTom Traffic A Leben
  • TOMTOM Rider 410, Ständer für Motorrad, RAM, Batteriekabel, Montage-Kit Halterung für Auto, Ladegerät, zwei High-Speed, Mechanismus Diebstahlschutz, Tasche, USB-Kabel, Dokumentation
AngebotBestseller Nr. 5
TomTom Rider Anti-Diebstahl-Lösung (Motorrad-Sicherheitsschloss, geeignet für TomTom Motorrad Navigationsgeräte Rider)
  • Sichern Sie Ihr Navigationsgerät
  • Machen Sie kurze Pausen, ohne dass Sie Ihr TomTom Rider entfernen müssen
  • Sichern Sie Ihr TomTom Rider, um ein Trennen von der Gerätehalterung zu vermeiden
  • Verhindern Sie, dass Ihr Gerät vom Motorrad abgeschraubt wird
  • Kompatibel mit Rider 550/500/450/420/410/400/42/42

Letzte Aktualisierung am 5.04.2020 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*