Wo noch in 2008 zahlreiche Hersteller mobiler Navigationsgeräte den Markt sehr unübersichtlich gestalteten sind es jetzt nur noch eine handvoll Hersteller die auf dem Navi-Markt überlebten. Zu den Herstellern gehören TomTom und Garmin. Beider sind die Pioniere in der mobilen Navigation. Das TomTom Navi hat sich vorwiegend in der Auto und LKW Navigation einen Namen gemacht. Garmin dagegen ist in vielen Branchen, wo ein Routenplaner notwendig ist, etabliert. Auf den nachfolgenden Seiten finden Sie die nicht nur den Test top aktueller Navigationsgeräte.

Garmin Navi Test

Garmin nüvi 1390T

Das Garmin nüvi 1390T gleicht bis auf die schwarze Gehäusefarbe seinem kleinen Bruder Garmin nüvi 1350T äußerlich wie ein Ei dem anderen. Der höhere Preis ist gerechtfertigt durch eine integrierte Bluetooth-Freisprecheinrichtung und der im Bild zu sehenden Kreuzungsansicht bei Autobahnausfahrten ...
Weiterlesen …

Garmin Zumo Modelle im Navi-Test

Grundsätzlich sind die normalen Navigationssysteme für den Betrieb auf dem Motorrad nur schlecht geeignet. Sie sind weder wasserdicht noch können sie wirklich sinnvoll am Motorrad montiert werden. Auf diese Bedürfnisse von Motorrad-Fahrern hat Garmin seine Zumo-Baureihe ausgerichtet. Grundsätzlich lassen sich ...
Weiterlesen …

Garmin Zumo 500 deluxe Testbericht

Biker sind schnell unterwegs. Angst das ein Garmin Zumo 500 deluxe weg fliegen kann, hat sich nicht bestätigt. Dank einer RAM-Mounts Halterung, die Ihren Namen Ehre macht. Auch diese Halterung ist schnell montiert. Auf dem Motorrad funktioniert die Sprachausgabe via ...
Weiterlesen …