Mobile Navis für wenig Geld im Navi Test

Am Wühltisch findet sich durchaus das eine oder andere Navi, das einem für unter hundert Euro den Weg zeigt. In puncto Ausstattung muss man dann aber Abstriche machen. So ist meist kein TMC-Empfänger dabei, mit dem sich zumindest auf Autobahnen Staus automatisch umfahren lassen. Von Extras wie einer Bluetooth-Freisprecheinrichtung, Sprachsteuerung und so weiter ganz zu schweigen. Auch auf aktuelle Karten und preiswerte Updates derselben muss man meist verzichten.


Klar, einem fast geschenkten Gaul schaut man nicht ins Maul. Doch preiswert im Sinne von „ihren Preis wert“ sind auch vor allem Navis der unteren Mittel- bis Oberklasse.

Ausstattung mobiler Top-Navis

Und auch wenn TMC-Meldungen im Gegensatz zu TMC Pro nur Autobahnen berücksichtigen, sind sie häufig schon ausreichend. Wer nicht permanent auf verstopften Straßen unterwegs ist, benötigt die aktuelleren TMC pro Meldungen nicht. Gleiches gilt für integrierte Bluetooth-Freisprecheinrichtungen, die häufig ohnehin nicht genutzt werden und darüber hinaus meist nur maue Klangqualität bieten. Wer unterwegs viel telefoniert, ist hier mit einem Bluetooth-Headset oder einer fest eingebauten Freisprecheinrichtung meist besser beraten. Auch Extras wie Bildbetrachter oder Music Player sowie Spiele im Navigationssystem sind nur für wenige Navi-Nutzer ein Kaufargument. Denn Hand aufs Herz: Wer braucht so was im Auto eigentlich? Insbesondere eine Music Abspielfunktion ist nur beim Blick auf die Ausstattungsliste nett. Über den trötigen Naiv-Lautsprecher macht das in der Praxis keinen Spaß.

Premium Funktionen lohnen sich oft nicht

Auf der anderen Seite sind Premium Funktionen wie die von Medion, Mio, Navigon und TomTom angebotenen Live-Dienste, mit denen das Navi über ein integriertes GSM-Modul via Handynetz Online-Dienste abrufen kann, sicher eine tolle Sache. Da sie aber mit monatlichen Grundgebühren verbunden sind, will deren Nutzung wohl überlegt sein. Denn auch diese Funktionen lohnen sich nur, wenn man das Navi sehr oft nutzt, und auch dann nur, wenn hochaktuelle Verkehrsinformationen und eine Online-Live-Suche nach Zielen eine große Rolle spielen. Live-Dienste schlagen mit 80 und mehr Euro pro Jahr zu Buche. Geld, das man sich als Normalnutzer meist sparen kann.

Die goldene Mitte in der mobilen Navigation

Generell sind Nutzer gut beraten, sich beim Navi-Kauf von einem gewissen Pragmatismus leiten zu lassen. Zu billige Navis sind meist nichts, woran man länger Freud hat, und zu teure Geräte nicht selten eine Fehlinvestition.


Ein Rechenbeispiel: Das hervorragende Navigon 8450 Live kostet rund 500 Euro, plus die Gebühren für die Live-Dienste, die über 12 Monate mit 80 Euro oder über 24 Monate mit 140 Euro betragen. Wer sie nutzt und ein echtes Schmuckstück im Auto haben will, wird damit sicher glücklich, aber die meisten Nutzer brauchen so viel High-Tech schlichtweg nicht.

AngebotBestseller Nr. 1
TomTom Navigationsgerät Start 52 (5 Zoll, Karten-Updates Europa, Fahrspurassistent, TMC, umkehrbare Halterung)
  • TomTom EU-Karten-Updates: Laden Sie kostenlose Karten-Updates mit den neuesten Straßenänderungen herunter
  • Fahrspurassistent: Ihr TomTom START-Navi markiert bei Bedarf deutlich die richtige Fahrspur
  • Kostenlose Software-Updates: Stellen Sie regelmäßig eine Verbindung mit dem Computer her, um kostenlose Software-Updates einschließlich neuer Funktionen und Verbesserungen zu erhalten
  • Widerstandsfähiger, langlebiger Touchscreen: Die resistive Display-Technologie Ihres TomTom Start GPS-Navis bietet Ihnen eine schnelle, klare und zuverlässige Anzeige Ihrer Route
AngebotBestseller Nr. 2
Garmin 010-01679-12 Drive 61 LMT-S EU Navigationsgerät - lebenslang Kartenupdates & Verkehrsinfos, Sicherheitspaket, 6 Zoll (15,2cm), schwarz
  • Navigationsgerät mit 6 Zoll (15,4 cm) resistiven Touchdisplay
  • Lebenslang Kartenupdates für Europa (46 Länder) & lebenslang Verkehrsinfos in Echtzeit via Smartphone Link
  • Garmin Drive Sicherheitspaket warnt u.a. vor Tempolimit-Wechsel, Wildwechsel und Geschwindigkeitsblitzern
  • Parkplatzsuche, Wetter und weitere Echtzeitdienste
  • Lieferumfang: Garmin Drive 61 LMT-S, Kfz-Anschlusskabel, Saugnapfhalterung, USB-Kabel, Schnellstartanleitung
AngebotBestseller Nr. 3
TomTom Navigationsgerät GO Basic (6 Zoll, Stauvermeidung dank TomTom Traffic, Karten-Updates Europa, Updates über WiFi, umkehrbare Halterung)
  • Erstklassiges TomTom Traffic: Staus vermeiden und Zeit sparen dank umfassender Verkehrsinformationen sowie Echtzeit-Updates, und das alles über Ihr TomTom GO Basic Navi
  • TomTom Karten-Updates für Europa ohne zusätzliche Kosten: Stets auf dem neuesten Stand mit dem GO Basic Navi; Einfaches Navigieren dank Routen ohne Straßensperrungen und Verkehrsstörungen
  • Kabellose Verbindung: Stets auf dem Laufenden mit dem TomTom GO Basic Navi; Regelmäßige Software und Karten-Updates für Europa einfach per eingebautem WiFi; Kein Computer erforderlich
  • RoadTrips by TomTom: Durchstarten in den Urlaub; RoadTrips bietet Ihnen tolle Fahrerlebnisse dank Tipps aus unserer RoadTrips-Community; Einfach mit Ihrem Navi synchronisieren und losfahren
  • Smartphone-Benachrichtigungen: Schluss mit Ablenkungen am Steuer; Lassen Sie sich Nachrichten vorlesen, ohne den Blick von der Straße zu nehmen, das TomTom GO Basic Navi macht's möglich
AngebotBestseller Nr. 4
TomTom Navigationsgerät Start 52 Lite (5 Zoll, Karten Europa, Amazon Exklusiv, Fahrspurassistent, umkehrbare Halterung)
  • Das TomTom Start 52 Lite bietet grundlegende Navigationsfunktionen. Ziele lassen sich einfach finden – über die Suchfunktion oder durch Tippen auf einen Punkt auf der Karte
  • Dank der unglaublich präzisen TomTom Karten kann Ihr TomTom Start 52 Lite Routen zum gewünschten Ziel clever planen. Regelmäßige Karten-Updates sind als kostenpflichtiger Dienst verfügbar
  • Fahrspurassistent: Sie verpassen keine Abbiegung und müssen keine riskante Spurwechsel vornehmen. Ihr TomTom Start 52 Lite zeigt die beste Fahrspur für Ihre Route an
  • Integrierte umkehrbare Halterung: Befestigen Sie Ihr TomTom Navi sicher und in optimaler Reichweite
  • Nachhaltige Verpackung: Keine Plastik. Reduzieren. Wiederverwenden. Recyceln. Umweltfreundlich auspacken, leicht gemacht. Fangen Sie mit diesem Karton an. Wir haben auch so angefangen
Bestseller Nr. 5
Elebest Mobile Navigationsgerät Auto - 7 Zoll HD Display, Freisprecheinrichtung, lebengslanges Karten Update, Blitzerwarner, Bluetooth, 24 GB Speicher, für PKW LKW und Wohnmobil
  • PERFEKTE VERARBEITUNG, robust, langlebig und mit einem umfangreichen Kartenmaterial ausgestattet, erweist sich dieses Gerät als idealer Begleiter im Straßenverkehr. Eine schnelle CPU für das zügige Berechnen der Routen sowie Radarwarner sind im Gerät integriert.
  • VORTEILE IM ÜBERBLICK: 24GB Speicher, Kostenlose Lebenslange Updates, Tag und Nacht Modus, Zielkoordinaten Eingabe, Einfache Bedienung, 2D/3D - Kartenansicht, FM-Transmitter, Bluetooth, TTS-Stimme, Freisprecheinrichtung, Fahrspurassistent, Alternativroute, Rückfahrkamera AV-IN Eingang, Geschwindigkeitsanzeige, MP3 Player, Video-Player, klare Sprachwiedergabe, schnelle Routen Berechnung , schöne Straßen Darstellung, Zwischenziele.
  • TOP NAVIGATIONSSYSTEM: Auch für LKW und Wohnwagen Angaben von Länge, Breite, Höhe, Gewicht, und andere Daten können angegeben werden.
  • Vorinstallierte Point of Interest (POI): Wohnmobil & Camping Plätze 2020 Europaweit, Feste und Mobile Blitzer, Parkplätze, Tankstellen, Apotheken, Restaurant, Übernachtung, Freizeit, Medizin, Schnäppchenführer, Sport, Geldautomaten, Einkaufen, Sehenswürdigkeiten und vieles mehr.
  • TOPAKTUELLES KARTENMATERIAL & RADARWARNER: Vorinstalliertes Kartenmaterial, Radarwarner von Gesamt 52 europäischen Ländern (Ost, West, Süd, Nord und Zentral Europa) inkl. Türkei. Navigationsgerät ist sofort einsatzbereit.

Letzte Aktualisierung am 14.07.2020 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*