Garmin nüvi 1350T Navi-Test 2010

Reicht der Geldbeutel für etwas mehr, als das Einsteigermodell nüvi 1245, lohnt sich ein Blick auf das Garmin nüvi 1350T. Dieses mobile Navi bringt ein deutlich größeres 4,3-Zoll Display mit, das genau das Quäntchen mehr an Bedienkomfort und Übersicht bietet, das Grobmotoriker beim kleinen Navi-Bruder vermissen könnten. Das Garmin 1350T ist damit so etwas wie der 3er BMW der Navigationssysteme. Nicht zu groß, nicht zu klein, mehr Navi braucht man eigentlich nicht.

Umfangreiche Ausstattung im Garmin nüvi 1350T

Das gilt auch für die Ausstattung des 1350T. Neben der Karte von ganz Europa, dem im Ladekabel integrierten TMC-Empfänger und der vollständig vorhandenen Zielführungs-Features wie Spurassistent und Geschwindigkeitswarner bietet das Navi auch die Möglichkeit zur Fußgänger-Navigation sowie die Spritspar-Technik ecoRoute.

Dank des großen Displays gelingt die Bedienung sehr einfach, die Buttons sind groß, die Animationen flüssig, und auch die Menüführung birgt keine größeren Rätsel. Zusatzfunktionen wie einen MP3-Player sucht man allerdings vergeben. Bis auf einen Bildbetrachter, eine Weltzeituhr und einen Rechner beschränkt sich das Garmin nüvi 1350T auf Navigation pur. Wie beim nüvi 1245 ist das Display leider auch hier etwas unempfindlich ausgefallen. Bei der Zieleingabe werden nicht alle Eingaben auf Anhieb erkannt. Die Darstellungsqualität des Bildschirms ist jedoch gut.

Unterwegs zuverlässig und sicher das Garmin nüvi 1350T

Auch bei der Zielführung ist das größere Display von Vorteil. Zwar macht sich dadurch die Detailarmut der Kartendarstellung umso stärker bemerkbar, dafür ist aber auch aus größerer Entfernung alles leicht zu erkennen. Im übrigen herrscht auch hier Einigkeit mit dem nüvi 1245. Die Routen werden schnell berechnet, die Sprachausgabe ist präzise, klingt aber auch eintönig, die Routen sind sinnvoll gewählt. Das Garmin nüvi 1350T hat damit alles, was ein Navi braucht, verzichtet aber auf Schnickschnack. Ein rundes und zufriedenes Angebot.

AngebotBestseller Nr. 2
Garmin KFZ Ladekabel Mini USB, 2 Amp
  • Kompatibel mit versch. Garmin nüvi, zumo und outdoor GPS.
  • 12 V
  • Mini USB
AngebotBestseller Nr. 3
Garmin Drive 40 CE Navigationsgerät - lebenslange Kartenupdates, Premium Verkehrsfunklizenz, 4,3 Zoll (10,9cm) Touchscreen
  • Navi mit 4,3'' (10,9 cm) Touchdisplay und manueller Kippunktion des Displays (Hoch- vs. Querformat)
  • PKW-Navigationsgerät mit Kartenmaterial für 22 Länder Zentraleuropas
  • Das Navigationssystem verfügt über einen Fahrspurassistenten, eine 3D-Kreuzungsansicht und Garmin Real Directions
  • Das Garmin Sicherheitspaket als neue Funktion der Drive-Serie warnt Sie u.a. vor Geschwindigkeitsänderungen, Wildwechsel sowie Ampel- und Geschwindigkeitsblitzern
  • Lieferumfang: Garmin Drive, Saugnapfhalterung, KFZ-Ladekabel und Schnellstartanleitung
AngebotBestseller Nr. 4
Garmin Saugnapfhalterung
  • Lieferumfang:Saugnapfhalterung
AngebotBestseller Nr. 5
Garmin DriveSmart 55 MT-S EU Navi - rahmenloses Display, 3D-Navigationskarten und Garmin Live-Traffic
  • Haben Sie Ihre Route optimal im Blick: Das Navi mit rahmenlosen 5,5 Zoll (13,97 cm) Multitouch-Glasdisplay zeigt Karten und Hinweise in Hochauflösung; Geeignet für Garmin BC 30 und 40 Rückfahrkamera Batterielaufzeit: Bis zu 1 Stunde
  • Navigieren Sie souverän: Mit Detailkarten von 46 europäischen Ländern, vielen Gebäuden und Geländemerkmalen in 3D sowie TripAdvisor POIs; Inklusive Karten-Updates über das integrierte WLAN
  • Reagieren Sie schneller auf Ereignisse: Mit Live Traffic Verkehrsinfos in Echtzeit über die Garmin Drive App; Lassen Sie sich bei Verkehrsbehinderungen den Zeitverlust anzeigen und Alternativrouten vorschlagen
  • Fahren Sie bewusster und sicherer: Die Fahrerassistenz warnt Sie je nach Einstellung vor scharfen Kurven, Bahnübergängen, Wildwechsel, Schulen in der Nähe und mehr; Mit Pausenerinnerung
  • Machen Sie sich Ihr Fahrer-Leben leichter: Bedienen Sie Ihr Garmin GPS Navigationsgerät per Sprachsteuerung; Erhalten Sie Smartphone-Benachrichtigungen direkt aufs Display; Telefonieren Sie mit der Freisprechfunktion

Letzte Aktualisierung am 2.10.2020 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*