Navi Test Testberichte über mobile Navigationsgeräte

Portables Navi BECKER ready.5 EU plus punktet mit LiveDiensten und Freisprecheinrichtung  

Mit dem BECKER ready.5 EU plus stellt der Navigationsspezialist United Navigation ein günstiges Gerät mit 5-Zoll-Display (12,7 cm) vor. Trotz der kleinen Abmessungen überzeugt der neue Lotse Gelegenheitsnutzer mit einer umfangreichen Ausstattung. Diese umfasst neben Karten für 45 europäische Länder und lebenslanger Update-Garantie auch Live-Verkehrsdienste, einen lebenslangen kostenlosen Blitzerwarner* und eine komfortable Freisprecheinrichtung auf Bluetooth®-Basis. Verpackt in einem flachen, formschönen Gehäuse mit hochwertigem BECKERMarkendesign überzeugt das BECKER ready.5 EU plus auch optisch.

Ein kompaktes und leistungsfähiges Navi ohne Kompromisse stellt United Navigation mit dem BECKER ready.5 EU plus vor. In der nach wie vor stark gefragten Klasse der 5 Zoll Geräte punktet das neue Modell durch eine vielseitige Ausstattung und sein elegantes Design. Der entspiegelte und blendfreie Touchscreen gewährleistet eine einfache Bedienung und gut lesbare Darstellung aller Informationen. 


Überzeugende innere Werte

Trotz seiner kompakten Bauform überrascht das BECKER ready.5 EU plus mit einigen Ausstattungsmerkmalen, die üblicherweise erst in höheren Geräteklassen zum Standard gehören. 

So findet das Navi dank Verkehrsinformationen in Echtzeit und dem integrierten HQ TMC®-Verkehrsfunkempfänger stets die optimale Route zum Ziel und gewährleistet eine sichere Stauumfahrung sowie schnelles Vorankommen. Ergänzend dazu verfügt es mit dem BECKER SituationScan über eine Reihe intelligenter Assistenzsysteme, die den Fahrer abhängig von Routenfortschritt und tatsächlicher Fahrsituation aktiv mit hilfreichen Informationen und Tipps unterstützen. 

In unbekannten Regionen oder an unübersichtlichen Knotenpunkten spielt das BECKER ready.5 EU plus ebenfalls seine Trümpfe aus: So erleichtert der Fahrspurassistent das frühzeitige Einordnen auf der richtigen Spur, während die 3D-Ansicht von Landschaften, Höhenprofilen oder markanten Gebäuden eine bessere Orientierung während der Fahrt unterstützt.

Neben der sicheren Navigation schützt das BECKER ready.5 EU plus auch das Flensburger Punktekonto und den Geldbeutel: Das Navi bietet lebenslange Blitzerwarner-Daten und informiert den Fahrer rechtzeitig über entsprechende Anlagen zur Geschwindigkeitsüberwachung. Dank der integrierten Bluetooth Freisprecheinrichtung lässt sich das Navi zudem als Telefonzentrale nutzen und erlaubt das gesetzeskonforme Telefonieren während der Fahrt. Gerade für Kleinwagen und Zweitautos eine wichtige Zusatzfunktion. 

United Navigation spendiert seinem BECKER ready.5 EU plus den patentierten MagClickAktivhalter. Damit wird das Navi sicher mit Strom versorgt und lässt sich einfach an der Windschutzscheibe befestigen. Auch die Integration ins Fahrzeug ist möglich, da der Halter mit allen im Zubehörhandel erhältlichen Herbert Richter (HR) Halterungen kompatibel ist.

Das BECKER ready.5 EU plus ist ab Oktober 2016 im Handel verfügbar. Die unverbindliche Preisempfehlung liegt bei 199,00 EUR.