Navi Test Testberichte über mobile Navigationsgeräte

United Navigation feiert Markenjubiläum mit einem Becker Gold-Navi

United Navigation feiert BECKER! Seit zehn Jahren stehen die Produkte und Innovationen der Marke für erstklassige Navigation und haben den Markt für portable Navigationsgeräte entscheidend mit geprägt. Seit der Vorstellung des BECKER Traffic Assist 7914 im Jahre 2005 bestechen die Produkte der Marke mit hervorragendem
Routing und überzeugen Kunden und Fachpresse immer wieder mit innovativen 
Detaillösungen und neuen Funktionen. Anlässlich des Jubiläums präsentiert United
Navigation das BECKER ready.6 EU JE, das mit goldfarbenem Logo und EasyBackTaste schon jetzt das Zeug zum Designklassiker hat. Auch die  Kunden feiern mit und haben ab sofort die Möglichkeit, sich ihr BECKER Navigationsgerät von United Navigation bezahlen zu lassen.

Seit der Vorstellung des  BECKER Traffic Assist 7914 im Jahr 2005 zählt die Marke
BECKER Navigation zu den Premiumanbietern für portable Navigationsgeräte. Mit ihren Entwicklungen prägte die Marke den Markt und punktete immer wieder durch neue und clevere Lösungen. So konnte BECKER seit der Vorstellung des ersten Navigationsgerätes für LKW-Fahrer, des BECKER Z302 im Jahre 2009, das Routing und die Funktionen für LKW und Nutzfahrzeuge stetig verbessern und weiter entwickeln. Mit den aktuellen Modellen der BECKER Transit-Reihe zählt die Marke heute zu den wichtigsten Anbietern im deutschsprachigen Raum. Becker ready 6

Auto- und LKW-Fahrer profitieren von Entwicklungen wie dem BECKER MagClickAktivhalter, der eine sichere Befestigung und Stromversorgung gewährleistet, oder dem innovativen BECKER SituationScan. Dieses Paket an Assistenzsystemen ermittelt anhand von berechneter Route und aktueller Fahrsituation in Echtzeit beispielsweise Umfahrungs- oder Parkvorschläge und präsentiert sich damit als günstige Alternative zu Navigationsgeräten mit Live-Diensten. So überzeugte BECKER immer wieder die Fachmedien und sicherte sich auch in den Tests der Stiftung Warentest regelmäßig die vorderen Plätze. 

Dass die Entwickler von BECKER bei aller Funktionalität auch ein Händchen fürs Design haben, dafür steht exemplarisch das BECKER revo: Zur IFA 2012 überraschte die Marke Fachbesucher und Wettbewerb mit einem nur sieben Millimeter flachen Navi, das in wenigen Sekunden betriebsbereit war und unter der edlen Oberfläche mit zusätzlichen Funktionen punkten konnte. Der begehrte iF Product Design Award 2013 und die Auszeichnung mit dem German Design Award 2014 krönten dieses innovative Produktkonzept. 

Die Marke BECKER hat sich in den letzten zehn Jahren äußerst positiv entwickelt und erfreut sich dank hochwertiger Produkte und innovativer Detaillösungen nach wie vor großer Beliebtheit“, kommentiert Klaus Lebherz, VP Product Development & Supply Chain bei United Navigation. „Mit den zur IFA neu angekündigten Produkten und der geplanten Umstellung unserer Geräte auf das mobile Betriebssystem Android schaffen wir jetzt die Grundlagen, diese

Entwicklung auch in den kommenden Jahren weiter voranzutreiben.“   Goldstück zum Jubiläum: BECKER ready.6 EU

 Anlässlich des zehnjährigen Bestehens der Marke bietet das Unternehmen mit dem BECKER ready.6 EU JE ein spezielles Jubiläums-Navi an. Optisch erkennbar ist das neue Modell am BECKER-Logo und der typischen EasyBack-Taste, die beide in edlem Gold glänzen und dem PND damit zu einem
besonders exklusiven Auftritt verhelfen. 

Technisch bringt die Jubiläumsedition alle Eigenschaften für entspanntes Fahren mit: Das extra große und entspiegelte 6,2-Zoll-Display (15,8 cm Diagonale) sorgt für gute Lesbarkeit und eine klare Darstellung der Navigationshinweise. Dank BECKER MagClick-Aktivhalter lässt sich das Navi stabil im Fahrzeug befestigen und eine sichere Stromversorgung ist garantiert. Die vorinstallierten Karten für 46 europäische Länder (inklusive Türkei) können lebenslang kostenlos aktualisiert werden, kostenlose Blitzerwarner-Updates sind für das erste Jahr ebenfalls inklusive. Für komfortables Routing sorgen eine Reihe von Assistenten. So ist der schnelle HQ® TMC-Verkehrsfunk an Bord, der ein sicheres Umfahren von Staus ermöglicht, während der BECKER SituationScan den Fahrer in Abhängigkeit von Routenfortschritt und tatsächlicher Fahrsituation mit hilfreichen Tipps und Informationen versorgt. Der Fahrspurassistent, lernende Navigation und der Marco Polo Travel Guide runden das umfangreiche Ausstattungspaket des Jubiläumsmodells BECKER ready.6 EU JE ab. Das Gerät ist ab Mitte November 2015 im Handel verfügbar, die unverbindliche Preisempfehlung liegt bei 199,00 EUR.