Navi Test Testberichte über mobile Navigationsgeräte

BECKER active.6s EU plus mit Topausstattung und 46 Länderkarten

Mit dem BECKER active.6s EU plus erweitert United Navigation seine active-Serie hochwertiger portabler Navigationsgeräte um ein Modell mit hochauflösendem 6,2-Zoll-Echtglas-Display. Das Gerät bringt Kartenmaterial für 46 europäische Länder inklusive lebenslanger* Updates mit und lässt sich dank des kapazitiven Touchscreens intuitiv bedienen. Für Komfort und unbeschwertes Reisen sorgt insbesondere die integrierte Bluetooth **-Schnittstelle. Sie bietet über ein angebundenes Smartphone sowohl eine komfortable Freisprechfunktion wie auch lebenslange Live-Verkehrsinformationen* sowie erstmals einen Live-Blitzerwarner* in Kooperation mit blitzer.de. Neben der patentierten BECKER MagClick-Aktivhalterung glänzt das edle Navi mit dem vorinstallierten MarcoPolo Travel Guide. 

Auf langen Autofahrten und im täglichen Gebrauch sind einfache Bedienung und Verlässlichkeit des Navigationsgerätes bei gleichzeitiger Top Ausstattung extrem wichtig. Hier spielt das neue BECKER active.6s EU plus seine Trümpfe aus. Routen werden sowohl intial als auch bei Abweichung von der vorgegebenen Routenführung stets blitzschnell berechnet, wahlweise sogar mit bis zu vier Alternativen. Die hochauflösende Kartendarstellung und das kapazitive Display mit planer Echtglas-Oberfläche und einer Diagonalen von 6,2 Zoll (15,8 cm) sorgen für stets gut lesbare Routeninformationen. Gleichzeitig ist eine intuitive Bedienbarkeit mittels Fingerwischgesten gewährleistet. So lässt sich mit einem einfachen Fingertipp mittels BECKER RouteMove die aktuelle Route eigenen Vorlieben anpassen. Die gewohnt hochwertige Verarbeitung und das edle Design unterstreichen den Anspruch des neuen BECKER active.6s EU plus.

Topausstattung garantiert Komfort, Sicherheit und Zeitersparnis

 

Neben den obligatorischen lebenslangen Kartenupdates* für 46 europäische Länder und der gewohnt schnellen Routenberechnung sorgt das BECKER active.6s EU plus mit umfangreichen Live Diensten für Komfort und staufreies Vorankommen. Über Bluetooth®Tethering und ein verbundenes Smartphone liefert das Navi beispielsweise lebenslange Blitzerinformationen in Echtzeit. Hier setzt United Navigation auf die Partnerschaft mit dem Marktführer blitzer.de, die sowohl stationäre als auch mobile Blitzer umfasst. Zudem haben BECKER-Kunden schnellen Zugriff auf eine große Live POI-Datenbank die jederzeit auf dem Becker active.6s Plusaktuellsten Stand ist, ganz unabhängig von auf dem Gerät gespeicherten Kartenmaterial. Auch Verkehrsinformationen in Echtzeit bietet das Navi an, so dass jederzeit eine optimale Stauumfahrung gewährleistet ist*. 

Ergänzend zu den Informationen über Verkehrsfluss und Blitzer in Echtzeit verfügt das BECKER active.6s EU plus auch über das Assistenzsystem BECKER SituationScan, welches den Fahrer abhängig vom Routenfortschritt und Fahrsituation mit aktiven Tipps und Informationen versorgt. Ebenfalls an Bord ist die Lernende Navigation, die historische Verkehrsdaten in die Berechnung neuer Routen mit einbezieht. So lassen sich beispielsweise kurzfristig im Berufsverkehr verstopfte Streckenabschnitte bequem umfahren und das ohne viel vom Fahrgeschehen ablenkende Interaktion mit dem Navi. 
 

Wer als Vielfahrer sein Fahrzeug mit einem schnellen und vielseitig ausgestatteten Navi ausrüstet, der freut sich beim BECKER active.6s EU plus sicherlich über die integrierte Freisprecheinrichtung auf Bluetooth-Basis. Sie ermöglich das gesetzeskonforme Telefonieren während der Fahrt und sorgt für Sicherheit im Straßenverkehr, da beide Hände am Lenkrad verbleiben können.  

Für eine abwechslungsreichere Reiseplanung sorgt der integrierte MARCO POLO Travel Guide: Er bietet Informationen zu hunderten Städten und POIs. Dadurch findet sich der Nutzer im Handumdrehen im Urlaubsort zurecht und wird mit allen wichtigen Informationen zu den spannendsten Sehenswürdigkeiten versorgt.

Abgerundet wird die umfangreiche Ausstattung des BECKER active.6s EU plus durch den patentierten BECKER MagClick-Aktivhalter. Damit lässt sich das Navi sicher mit einem Klick an der Windschutzscheibe befestigen, während Dank Verzicht auf eine Fehler anfällige Steckverbindung jederzeit eine stabile Stromversorgung gewährleistet ist. Auch im Akkubetrieb kann das Gerät mit einer gegenüber den Vorgängermodellen spürbar verlängerten Laufzeit glänzen. So können mit Hilfe des komfortablen Routenplaners auch längere Routen mit vielen Zwischenstationen bequem auf der heimischen Couch angelegt und optimiert werden.

*) Nur gültig bei Online-Aktivierung innerhalb von 30 Tagen nach erster Inbetriebnahme. Nutzer erhalten für dieses Gerät bis zu drei kostenlose Kartenupdates pro Jahr, sobald und sofern diese Updates im Content Manager verfügbar gemacht werden. Die „lebenslangen“ Kartenupdates stehen bis zum Ende der Nutzungsdauer des Produktes oder bis zu dem Zeitpunkt, zu dem United Navigation von seinen Drittanbietern keine Kartendaten mehr erhält (je nachdem, welcher Zeitpunkt früher eintritt) zur Verfügung. 

Der Betrieb oder das betriebsbereite Mitführen des Blitzerwarners ist in Deutschland verboten und stellt eine Ordnungswidrigkeit dar. Ferner kann dies auch in anderen Ländern einen Gesetzverstoß darstellen. Die United Navigation GmbH übernimmt keine Haftung für die Rechtmäßigkeit der Installation oder der Nutzung.